„Wünsch Dir was… für den Ferienkalender“

10. Januar 2019
Foto: Stadt Wolfenbüttel
Wolfenbüttel. Die Stadtjugendpflege Wolfenbüttel bietet in den Zeugnisferien am 31. Januar ein Partizipationsangebot für Kinder ab 6 Jahren an. Darüber informiert die Stadt in einer Pressemitteilung.

In der Zeit von 10 bis 12 Uhr können interessierte und neugierige Kinder bei „Waffeln backen und schnacken“ ihr Ideen und Vorstellungen erzählen, aufschreiben oder zeichnen. „Fehlen kreative Angebote, sollten mehr Ausflüge stattfinden oder was könnte es noch geben? Wer seine Meinung und Einfälle einbringen möchte der sollte sich anmelden bei der Stadtjugendpflege Wolfenbüttel, Rosenwall 1 unter Tel.: 86521 oder jugendpflege@wolfenbuettel.de“, heißt es in der Pressemitteilung.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
Elterntelefon: 0800 111 0 550

Deutsches Rotes Kreuz
- Servicestelle: 05331/ 9750 200
- Tafel: 05331/ 94 86 55
- Kleiderkammer: 05331/ 927 846 4
- ITZ: 05331/ 927 847-0
- Solferino: 05331/ 927 84 2880
- Pflege+Betreuung: 05331/ 9750 714
- Rettungsdienst: 05331/ 9750 612

Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006