Anzeige


Wolfenbüttel-Card: Nur 276 Karten ausgestellt

12. Februar 2018 von
Die Wolfenbüttel-Card enthält den Namen, das Geburtsdatum und das Gültigkeitsdatum des aktuellen Leistungsbescheides des Bedürftigen. Foto: Anke Donner
Anzeige

Wolfenbüttel. Im Juli 2013 gaben die Kreis- und die Stadtverwaltung, sowie das Job-Center den Startschuss für die Wolfenbüttel Card. Diese ermöglicht einkommensschwachen Personen den Besuch von öffentliche Einrichtungen. Im jüngsten Sozialausschuss gab die Verwaltung nun bekannt, dass im vergangenen Jahr lediglich 276 Karten ausgestellt wurden.

Anzeige

Bei über 1000 Asylbewerbern und einer nicht mindergroßen Zahl an Grundsicherungsbeziehern seien 276 Karten sehr wenig, hieß es von Seiten der Verwaltung. Warum die Wolfenbüttel-Card nicht angenommen würde, könne nicht genau gesagt werden. Ziel der Karte ist es, Menschen zu animieren, Einrichtungen zu nutzen, die sie bisher nicht frequentierten, da die finanziellen Mittel fehlten. Mit der Karte können beispielsweise das Museum im Schloss, das Lessing-Theater, das Stadtbad sowie die Freibäder der Samtgemeinde Asse zu einem geringeren Eintrittspreis besucht werden.

Um die Karte zukünftig besser zu vermarkten, soll insbesondere in Beratungsgesprächen auf die Vergünstigungen hingewiesen werden. Man könne jedoch niemanden zur Nutzung verpflichten, hieß es von Seiten der Verwaltung. Eine automatische Zusendung seitens der Verwaltung sei weiterhin nicht geplant.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
Elterntelefon: 0800 111 0 550

Deutsches Rotes Kreuz
- Servicestelle: 05331/ 9750 200
- Tafel: 05331/ 94 86 55
- Kleiderkammer: 05331/ 927 846 4
- ITZ: 05331/ 927 847-0
- Solferino: 05331/ 927 84 2880
- Pflege+Betreuung: 05331/ 9750 714
- Rettungsdienst: 05331/ 9750 612

Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006