Anzeige


Weihnachtswerkstatt beim Jugendtreff Goslar

7. Dezember 2017
Symbolfoto: Anke Donner
Goslar. Am 8. Dezember öffnet der Jugendtreff seine Weihnachtswerkstatt. In der Zeit von 14.30 Uhr bis circa 18 Uhr können die Kinder "Winterlichter, Weihnachtswichtel, Frostige Gesellen und ein Rentier für alle Fälle" gestalten.

Anzeige

Vor der Tür soll es „Stockbrot am Feuer“ geben  und in der „traditionellen Weihnachtsbäckerei“ werden süße Leckereien hergestellt.

Die aktuellen Spiele des Jahres 2017 werden ebenfalls vorgestellt. „Einfach vorbeikommen, schauen und mitmachen“, wirbt der Jugendtreff.

Für die verschiedenen Angebote wird ein kleiner Kostenbeitrag von 0,50 Euro bis 3 Euro erhoben.

Alle Eltern die ihr Kind/ ihre Kinder begleiten wollen, lädt das Jugendtreff ebenfalls herzlich ein.

Weitere Infos gibt es unter der Telefonnummer 05322/87673.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
Elterntelefon: 0800 111 0 550

Deutsches Rotes Kreuz
- Servicestelle: 05331/ 9750 200
- Tafel: 05331/ 94 86 55
- Kleiderkammer: 05331/ 927 846 4
- ITZ: 05331/ 927 847-0
- Solferino: 05331/ 927 84 2880
- Pflege+Betreuung: 05331/ 9750 714
- Rettungsdienst: 05331/ 9750 612

Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006