Wegen „Jagdregeln“: NGG reicht Klage gegen Jägermeister ein

Wolfenbüttel. Auf heftigen Gegenwind treffen derzeit die sogenannten „Jagdregeln“ des Spirituosenherstellers Jägermeister. Diese sollen nun sogar vor Gericht verhandelt werden. Kläger ist dabei die Gewerkschaft Nahrung Genuss Gaststätten (NGG) für einen Mitarbeiter der Jägermeister Promotion und Service GmbH.