Was geht am Wochenende? – Hier ist was los

16. März 2019
Auch ein Kinderbasar findet am Wochenende statt. Symbolbild: Pixabay
Region. Auch, wenn die Wetterprognosen für das Wochenende nicht die besten sind, so kann sich manch einer dennoch auf zwei ereignisreiche Tage freuen. Denn auch dieses Wochenende ist in der Region einiges los. Was, das verraten wir euch in unserem Veranstaltungskalender.

Flohmärkte und Basare bieten eine gute Gelegenheit für Schnäppchenjäger dem Regen zu entgehen und vielleicht sogar ein paar echte Schätze zu entdecken. Aber auch die Kunstliebhaber sollen an diesen Tagen nicht zu kurz kommen. Ob Theater oder Museum – hier kommt jeder auf seine Kosten. Und am Abend bekommen dann auch die Party-Tiere Ausgang, denn „Bosstime“ rockt in der Kulturscheune in Salzgitter.

Alle Veranstaltungen finden Sie hier: „Klick“

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
Elterntelefon: 0800 111 0 550

Deutsches Rotes Kreuz
- Servicestelle: 05331/ 9750 200
- Tafel: 05331/ 94 86 55
- Kleiderkammer: 05331/ 927 846 4
- ITZ: 05331/ 927 847-0
- Solferino: 05331/ 927 84 2880
- Pflege+Betreuung: 05331/ 9750 714
- Rettungsdienst: 05331/ 9750 612

Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006