WAAG lädt zur 94. Mahnwache

2. Januar 2019
Die WAAG lädt alle Interessierten ein, sich zu informieren und auszutauschen. Wer, wenn nicht wir? Wo, wenn nicht hier? Wann, wenn nicht jetzt? „Geh' denken!“ Foto: WAAG
Wolfenbüttel. Am kommenden Montag, 7. Januar, findet ab 18 Uhr die monatliche Mahnwache zu Asse II & Co vor Seeliger, Lange Herzogstraße 63 statt. Das teilt die Wolfenbütteler AtomAusstiegsGruppe (WAAG) mit.

Es wird über das bisherige Ergebnis der Anfrage zur Ausschreibung der vom Bundesumweltministerium finanzierten Fachleute des Asse II-Begleitprozesses berichtet. Die Anfrage erfolgte aufgrund der Diskussion auf der letzten Mahnwache.

Außerdem gibt es einen Ausblick auf die Themen des Jahres 2019 rund um Asse II – welche Arbeiten wurden vom neuen Betreiber angekündigt, welche können/müssen parallel laufen und was hat der Landkreis bisher zum Thema Umgebungsüberwachung gemacht?

Auch über andere niedersächsische Atomstandorte wird berichtet. Dazu gehören nicht nur Eckert & Ziegler in Braunschweig-Thune und die Brennelementefabrik in Lingen, sondern auch Standorte, die nicht mit radioaktiven Abfällen in Verbindung gebracht werden.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
Elterntelefon: 0800 111 0 550

Deutsches Rotes Kreuz
- Servicestelle: 05331/ 9750 200
- Tafel: 05331/ 94 86 55
- Kleiderkammer: 05331/ 927 846 4
- ITZ: 05331/ 927 847-0
- Solferino: 05331/ 927 84 2880
- Pflege+Betreuung: 05331/ 9750 714
- Rettungsdienst: 05331/ 9750 612

Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006