Vortrag: „Der Prachtkodex des Kaisers“ im Schloss

8. November 2018
Fiktive Rekonstruktion des Prachtcodex. Foto: TU Braunschweig
Wolfenbüttel. „Der Prachtkodex des Kaisers. Ein senatorischer Entwurf für die Christianisierung der spätantiken Monarchie“ lautet der Vortrag, den Prof. Dr. Johannes Wienand, Braunschweig, am Dienstag, 13. November, im Rahmen der Vortragsreihe „Geschichte im Schloss“ hält. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr im Oberen Foyer des Schlosses Wolfenbüttel.

Der Eintritt ist frei, berichtet das Museum Wolfenbüttel. Konstantin der Große ist als erster christlicher Kaiser eine der faszinierendsten Gestalten der europäischen Geschichte. Der Vortrag ergründet den tiefgreifenden Wandel, dem das Reich unter seiner Ägide unterlag, aus der Perspektive eines aufsehenerregenden Geschenks: Zu seinem zwanzigsten Regierungsjubiläum erhielt der Kaiser aus der Hand eines römischen Senators eines der bemerkenswertesten Bücher der Spätantike: einen kostbar ausgestalteten Prachtcodex voll hochartifizieller Poesie, in der sich die Entwicklungen der Zeit spiegeln und die zugleich bis heute rätselhaft bleibt.

Besucherinfo: Parkmöglichkeiten bestehen auf dem Spinnereiparkplatz, der Durchgang zum Schloss Wolfenbüttel ist bis nach dem Ende der Veranstaltung geöffnet.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
Elterntelefon: 0800 111 0 550

Deutsches Rotes Kreuz
- Servicestelle: 05331/ 9750 200
- Tafel: 05331/ 94 86 55
- Kleiderkammer: 05331/ 927 846 4
- ITZ: 05331/ 927 847-0
- Solferino: 05331/ 927 84 2880
- Pflege+Betreuung: 05331/ 9750 714
- Rettungsdienst: 05331/ 9750 612

Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006