Unternehmen sagen Plastikverpackungen den Kampf an

23. November 2018 von
Mit einer Aktion soll auf überflüssige Plastikverpackung aufmerksam gemacht werden. Symbolfoto: Anke Donner
Wolfenbüttel. Am Samstag, den 24. November 2018 von 10 bis 14 Uhr führen die Firma Garten-, Landschafts- und Umweltbau mit dem EDEKA-Markt Michallik im Markt am Neuen Weg 29 A eine Umweltveranstaltung durch. Unterstützt wird die Aktion vom Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Wolfenbüttel. Mit der Aktion möchte man auf überflüssige Plastikverpackung aufmerksam machen.

Wie soll dies geschehen? Ein Tresen wird hinter die Verkaufskassen gestellt. Die Kunden haben nach dem Einkauf die Möglichkeit ihre Ware selber umzuverpacken. Hierzu stellt EDEKA Michallik Papiertüten zur Verfügung. die Firma Roßberg Garten-, Landschafts- und Umweltbau wird mit Kunden und eigenem Personal die Aktion leiten und begleiten.

Anhand der eingesammelten Verpackungen will man deutlich machen, welche Produkte weniger, gar nicht oder anders verpackt werden könnten. Die Kunden sind an diesem Tag eingeladen, eigene geeignete Umverpackungen mitzubringen. Diese dienen ausschließlich dazu, nach dem Einkauf die Waren umzupacken und somit den Plastikmüll vor Ort zu lassen, um kenntlich zu machen, welche Verpackungen unnötig sind.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
Elterntelefon: 0800 111 0 550

Deutsches Rotes Kreuz
- Servicestelle: 05331/ 9750 200
- Tafel: 05331/ 94 86 55
- Kleiderkammer: 05331/ 927 846 4
- ITZ: 05331/ 927 847-0
- Solferino: 05331/ 927 84 2880
- Pflege+Betreuung: 05331/ 9750 714
- Rettungsdienst: 05331/ 9750 612

Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006