Anzeige


Über drei Milliarden Euro für Wohneigentum und Grundstücke

21. März 2018 von
Immer mehr Geld wird investiert. Symbolbild: pixabay/Marc Angerstein
Anzeige

Region. Jedes Jahr geben die Gutachterausschüsse für Grundstückswerte in Niedersachsen die aktuellen Grundstücksmarktberichte heraus. Aus dem nun veröffentlichten Bericht geht hervor, dass im vergangenen Jahr beim Geldumsatz zum ersten Mal die Drei-Milliarden-Euro Grenze überschritten wurde.

Anzeige

Insgesamt wurde im vergangenen Jahr elf Prozent mehr für Wohneigentum und Grundstücke ausgegeben als noch im Jahr 2016.

Am deutlichsten war der Anstieg in Wolfsburg, wo mit 487 Millionen 40 Prozent mehr investiert wurde. Mit 744 Millionen Euro wurde am meisten in Braunschweig ausgegeben.

Doch nicht überall stieg die Investitionssumme. Im Landkreis Gifhorn sank der Umsatz um elf Prozent auf 446 Millionen Euro und in Helmstedt wurde mit 183 Millionen Euro am wenigsten für Wohneigentum und Grundstücke ausgegeben.

Weitere Umsatzentwicklungen in der Übersicht

Stadt/Landkreis Umsatz in Millionen Euro Prozentuale Veränderung zum Vorjahr
Braunschweig 744 +10
Gifhorn 446 -11
Helmstedt 187 +23
Peine 354 +11
Salzgitter 195 -8
Wolfenbüttel 244 +13
Wolfsburg 487 +40
Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
Elterntelefon: 0800 111 0 550

Deutsches Rotes Kreuz
- Servicestelle: 05331/ 9750 200
- Tafel: 05331/ 94 86 55
- Kleiderkammer: 05331/ 927 846 4
- ITZ: 05331/ 927 847-0
- Solferino: 05331/ 927 84 2880
- Pflege+Betreuung: 05331/ 9750 714
- Rettungsdienst: 05331/ 9750 612

Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006