Steeneck&Bähr: Suche nach neuem Eigentümer geht weiter

3. Mai 2018 von
Für die ehemalige Bähr-Immobilie ist noch immer kein Käufer gefunden. Nun soll die Zwangsversteigerung in die dritte Runde gehen. Foto: Anke Donner
Wolfenbüttel. Die Suche nach einem neuen Eigentümer für die ehemalige Steeneck&Bähr-Immobilie geht weiter. Wie das Amtsgericht Wolfenbüttel auf Nachfrage von regionalHeute.de mitteilte, soll das Verfahren nun bald fortgesetzt werden. Ein Termin stehe jedoch noch nicht fest.

Bereits zweimal sollte das Gebäude in der Langen Herzogstraße unter den Hammer kommen. Zweimal fand sich kein Käufer für den Komplex, der seit rund sieben Jahren leer steht. Die Zwangsversteigerung teilte sich in zwei Verfahren, zum einen den Komplex Lange Herzogstraße 34, 36 und 38 sowie Neue Straße 15/16 mit einem Gesamtwert von 1,24 Millionen Euro, zum anderen Lange Herzogstraße 35 mit einem Wert von 350.000 Euro.

Während es im ersten Verfahren keine Gebote gab, erfolgte im zweiten ein Gebot der Adviso KG in Höhe von 200.000 Euro. Dieses lag aber nicht nur unter der 7/10-Schwelle (245.000 Euro) des Gesamtwertes (in diesem Fall kann ein Gläubiger jederzeit ablehnen), die Nord LB hat auch kein Interesse, die Objekte einzeln zu verkaufen, teilte ein Sprecher beim zweiten Versteigerungstermin mit. 

Lesen Sie auch: 

Bähr-Immobilie: Auch zweite Zwangsversteigerung ergebnislos

Bähr-Immobilie: Kein Gebot bei Zwangsversteigerung

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
Elterntelefon: 0800 111 0 550

Deutsches Rotes Kreuz
- Servicestelle: 05331/ 9750 200
- Tafel: 05331/ 94 86 55
- Kleiderkammer: 05331/ 927 846 4
- ITZ: 05331/ 927 847-0
- Solferino: 05331/ 927 84 2880
- Pflege+Betreuung: 05331/ 9750 714
- Rettungsdienst: 05331/ 9750 612

Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006