Anzeige


Stadt startet eigene Internet-Seite zum 900. Jubiläum

12. Dezember 2017 von
So richtig los geht es auf der Seite mit dem offiziellen Startschuss zum Jubiläumsjahr im Rahmen des Stadtempfangs Anfang März. Fotos: Marian Hackert
Wolfenbüttel. Wenn Wolfenbüttel 2018 das 900-jährige Stadtjubiläum feiert, dann wird einiges auf die Beine gestellt. Damit Bürger und Gäste der Stadt bei all den Veranstaltungen nicht den Überblick verlieren, gibt es ab sofort unter www.wf900.de eine eigene Internet-Seite zum Stadtjubiläum.

Anzeige

Dort finden Interessierte aber nicht nur alle Informationen zu den Veranstaltungen im Jubiläumsjahr, sondern auch Wissenswertes rund um das Jubiläum, eine Social-Media-Wall (hier kann jeder sehen, was unter dem Hashtag #wf900 auf Facebook, Twitter, Instagram und Co. in den sozialen Netzwerken über Wolfenbüttel gepostet wird) und natürlich auch Geschichten und Geschichtliches aus 900 Jahren.

Auf der Social-Media-Wall wird alles Wissenswerte rund um das Jubiläum zusammengetragen.

So richtig los geht es auf der Seite mit dem offiziellen Startschuss zum Jubiläumsjahr im Rahmen des Stadtempfangs Anfang März. Bis dahin locken aber schon einige Appetit-Häppchen zum Besuch. Natürlich sind auch die Bürgerinnen und Bürger aufgefordert, die Seite mit Leben zu füllen – sei es durch das Melden von Veranstaltungen, die zum Jubiläumsjahr passen (dann gibt es auf Wunsch auch das 900-Jahre-Logo für die eigenen Plakate) oder durch die Nutzung von #wf900 in den sozialen Netzwerken.

Medienpartner
Anzeigen

Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
Elterntelefon: 0800 111 0 550

Deutsches Rotes Kreuz
- Servicestelle: 05331/ 9750 200
- Tafel: 05331/ 94 86 55
- Kleiderkammer: 05331/ 927 846 4
- ITZ: 05331/ 927 847-0
- Solferino: 05331/ 927 84 2880
- Pflege+Betreuung: 05331/ 9750 714
- Rettungsdienst: 05331/ 9750 612

Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006