Anzeige

SNT lädt zum Markisen-Tag ein

4. Mai 2018
SNT-Geschäftsführer Staphan Niehoff freut sich auf Ihren Besuch am 5. Mai. Foto: Eva Sorembik
Wolfenbüttel. Der Frühling zeigte sich in der vergangenen Woche bereits von seiner besten Seite. Und sobald die ersten Sonnenstrahlen kommen, locken Balkon und Terrasse wieder zum Verweilen ein. Wer dennoch mal ein schattiges Plätzchen sucht, ist mit einer Markise gut beraten. Doch welche Markise ist die Richtige? Diese Frage beantworten das SNT-Team am 5. Mai beim Markisen-Tag.

Über 45 Modelle und mehr als 250 verschiedene Markisentuchdesigns umfasst die Produktpalette von „markilux“. „Hinzu kommen diverse vielfältige Ausstattungsmöglichkeiten, die es den Kunden gestatten, seine Markise passgenau auf seine Wünsche und Bedürfnisse ausgerichtet zu gestalten“, beschreibt Tischlermeister Stephan Niehoff die Möglichkeiten, die das breitgefächerte Angebot von „markilux“-Markisen den Kunden bietet. Da kann die Entscheidung für die passende Markise schon mal schwierig fallen. 

Was erwarte ich von meiner Markise? Welches Modell passt am besten zu meiner Terrasse? Welche zusätzlichen Funktionen benötige ich? Wie groß sollte meine Markise sein? Diese und andere Fragen beantworten Stephan Niehoff und sein Team am Samstag, 5. Mai beim Markisen-Tag. Als markilux-Fachpartner bietet die Tischlerei SNT in ihren Ausstellungsräumen in Wolfenbüttel (Am Rehmanger 18) eine vielfältige Auswahl an Markisen, die kaum Wünsche offen lässt. „Wir haben nahezu alle Modelle in unsere Ausstellung zum Anfassen und Testen“, verspricht Niehoff. Von 10 bis 15 Uhr können interessierte Besucher sich ganz individuell von den Mitarbeitern des SNT-Teams beraten lassen, welche Markise für ihre Bedürfnisse die Richtige ist. Und als Besonderheit wartet auf die Besucher beim Markisen-Tag neben kompetenter Beratung rund um den Sonnenschutz und attraktiven Angeboten für neue Markisen ein Canapé-Brunch.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
Elterntelefon: 0800 111 0 550

Deutsches Rotes Kreuz
- Servicestelle: 05331/ 9750 200
- Tafel: 05331/ 94 86 55
- Kleiderkammer: 05331/ 927 846 4
- ITZ: 05331/ 927 847-0
- Solferino: 05331/ 927 84 2880
- Pflege+Betreuung: 05331/ 9750 714
- Rettungsdienst: 05331/ 9750 612

Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006