„Refill“- Projekt als Alternative für Trinkbrunnen?

Wolfenbüttel. Im letzten Ausschusses für Bau, Stadtentwicklung und Umwelt der Stadt Wolfenbüttel wurde über die Errichtung eines Trinkwasserbrunnens in der Wolfenbütteler Innenstadt abgestimmt. Die Mitglieder des Ausschusses haben sich mehrheitlich für die Errichtung entschieden. Jetzt stellt Die Partei in einer Pressemitteilung einen Gegenvorschlag zu dem geplanten Trinkbrunnen vor.