Anzeige


Kübel umgestoßen, Steine geworfen: Jugendliche randalierten

12. Februar 2018
Symbolfoto: Anke Donner
Anzeige

Wolfenbüttel. Am Sonntagnachmittag und frühen Abend wurden der Polizei mehrere Fälle von randalierenden Jugendlichen gemeldet. Dabei wurden Blumenkübel umgestoßen und Steine gegen die Fassade eines Hotels geworfen.

Anzeige

Am Sonntag, gegen 17:40 Uhr, wurden vier bislang unbekannte Jugendliche beobachtet, wie sie in der Krummen Straße mehrere Blumenkübel umwarfen. Hierbei wurde ein Kübel zerstört. Kurze Zeit später, gegen 17:45 Uhr, wurden ebenfalls vier unbekannte Jugendliche beobachtet, die Steine gegen die Fassade eines Hotels in der Straße Harztorwall warfen. Vermutlich wurde hierbei eine Fensterscheibe zerstört, da der Schaden an der Scheibe erst zu diesem Zeitpunkt festgestellt worden ist.

Letztendlich wurden gegen 18:50 Uhr wiederum vier unbekannte Jugendliche gemeldet, die auf einem Garagendach in einem Hinterhof der Kindertagesstätte in der Karlstraße randalieren würden. Trotz Fahndung konnten die Jugendlichen nicht angetroffen werden.

Ob ein Zusammenhang besteht, müssen die weiteren Ermittlungen ergeben. Hinweise: 05331 / 933-0.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
Elterntelefon: 0800 111 0 550

Deutsches Rotes Kreuz
- Servicestelle: 05331/ 9750 200
- Tafel: 05331/ 94 86 55
- Kleiderkammer: 05331/ 927 846 4
- ITZ: 05331/ 927 847-0
- Solferino: 05331/ 927 84 2880
- Pflege+Betreuung: 05331/ 9750 714
- Rettungsdienst: 05331/ 9750 612

Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006