Anzeige


Kreis übergibt sanierten Fachunterrichtsraum an GGI

7. Dezember 2017
Erster Kreisrat Henning Heiß (Bildmitte links) bei der Übergabe des Fachunterrichtsraumes im Beisein des Bürgermeisters der Gemeinde Ilsede Otto-Heinz Fründt (Bildmitte rechts) Foto: Landkreis Peine
Groß Ilsede. Der Erste Kreisrat Henning Heiß hat jetzt den komplett sanierten Fachunterrichtsraum Physik/Chemie des Gymnasiums Groß Ilsede offiziell an die Schulleiterin Elke Heinzel übergeben.

Anzeige

„Neben den überzeugenden Profilen und Bildungsangeboten unserer Schulen sind optimale infrastrukturelle Voraussetzungen ein wichtiger Standortfaktor. Hierzu tragen insbesondere entsprechende Investitionen in Fachunterrichtsräume bei“, erläutert Heiß.

Kostenpunkt: 175.000 Euro

Die Sanierung und Neueinrichtung des Raumes, deren Gesamtkosten sich auf rund 175.000 Euro belaufen, erfolgte in zwei Abschnitten. Anfang des Jahres wurde bereits ein neuer Abzug angeschafft und angeschlossen. Die weiteren Sanierungsarbeiten an den Fußböden, den Wänden und der technischen Ausstattung erfolgten dann ab den Sommerferien.

Auch das vorhandene Mobiliar wurde durch neues ausgetauscht. Die bisherigen Medieninseln an den Schülerarbeitsplätzen wurden durch eine Deckenversorgung ersetzt. Die Wasserver- und -entsorgung erfolgt nun über zwei zentrale Möglichkeiten.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
Elterntelefon: 0800 111 0 550

Deutsches Rotes Kreuz
- Servicestelle: 05331/ 9750 200
- Tafel: 05331/ 94 86 55
- Kleiderkammer: 05331/ 927 846 4
- ITZ: 05331/ 927 847-0
- Solferino: 05331/ 927 84 2880
- Pflege+Betreuung: 05331/ 9750 714
- Rettungsdienst: 05331/ 9750 612

Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006