Kemus als stellvertretender Ortsbrandmeister verabschiedet

16. März 2019
Sascha Kemus, ehemaliger stellvertretender Ortsbrandmeister und André Kohaupt, neuer stellvertretender Ortsbrandmeister. Foto: Feuerwehr Sickte
Sickte. Beim vergangenen gemeinsamen Gruppendienst der Ortsfeuerwehr Sickte wurde Sascha Kemus offiziell von Ortsbrandmeister Andreas Bode verabschiedet. Das berichtet die Feuerwehr Sickte in einer Pressemitteilung.

Kemus wechselte 2001 von der Ortsfeuerwehr Salzdahlum, zu der er nun zurückkehrt, nach Sickte. In den insgesamt 18 Jahren hatte er unter anderem den Posten des Gruppenführers der zweiten Gruppen und ab 2015 den des stellvertretenden Ortsbrandmeisters inne. Auf Samtgemeindeebene hat Kemus lange Zeit die Position des Samtgemeindeausbildungsleiters bekleidet. In einer kurzen Ansprache habe sich Ortsbrandmeister Andreas Bode im Beisein von weiteren 33 aktiven Mitgliedern der Feuerwehr Sickte für die geleistete Arbeit und das Engagement von Sascha Kemus bedankte. Er überreichte ihm ein kleines Präsent. Sascha Kemus bleibe aufgrund seines Arbeitsplatzes aber weiterhin Zweitmitglied in der Feuerwehr Sickte.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
Elterntelefon: 0800 111 0 550

Deutsches Rotes Kreuz
- Servicestelle: 05331/ 9750 200
- Tafel: 05331/ 94 86 55
- Kleiderkammer: 05331/ 927 846 4
- ITZ: 05331/ 927 847-0
- Solferino: 05331/ 927 84 2880
- Pflege+Betreuung: 05331/ 9750 714
- Rettungsdienst: 05331/ 9750 612

Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006