Grundschule evakuiert – Experiment löst Rettungseinsatz aus

15. Mai 2019 von
Rettungseinsatz an der Grundschule Fümmelse. Foto: Werner Heise
Fümmelse. Dieses Experiment ist dann doch ein wenig anders verlaufen als geplant. Eigentlich sollten die Kinder an der Grundschule Fümmelse am heutigen Mittwoch durch einen Brandschutzerzieher der Feuerwehr nur lernen, welche Gefahren der Umgang mit Feuer mit sich bringt. Doch daraus wurde dann unplanmäßig gleich ein ganzer Rettungseinsatz. Schüler und Lehrer mussten das Gebäude verlassen, im Ort heulte die Sirene auf.

Zum Unterricht der Brandschutzerziehung gehört es, den Kindern die Gefahren des Feuers auch praktisch zu veranschaulichen. Und so gab es während eines Vorführ-Experiments eine so starke Vernebelung, dass die neu installierte Brandmeldeanlage Alarm schlug. Die war nach Angaben von Stadtbrandmeister Olaf Glaeske nämlich so neu, dass man nicht mit ihr gerechnet und vergessen hatte, sie vorab zu deaktivieren. Am Ende war es für die herbei geeilten Rettungskräfte von Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr sowie vor allem die Schüler und Lehrer eine kleine Übung, mit der Erkenntnis, dass die Rettungskette funktioniert.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
Elterntelefon: 0800 111 0 550

Deutsches Rotes Kreuz
- Servicestelle: 05331/ 9750 200
- Tafel: 05331/ 94 86 55
- Kleiderkammer: 05331/ 927 846 4
- ITZ: 05331/ 927 847-0
- Solferino: 05331/ 927 84 2880
- Pflege+Betreuung: 05331/ 9750 714
- Rettungsdienst: 05331/ 9750 612

Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006