Gold- und Diamantkonfirmanden feierten Jubiläum in Roklum

26. August 2019
Vor dem Roklumer Pfarrhaus (Kindergarten) kamen alle zu einem Erinnerungsfoto zusammen. Links steht Pfarrer Stefan Maurer Foto: Dr. Frederic Meyer
Roklum. In der im 12. Jahrhundert erbauten Roklumer Kirche und im liebevoll geschmückten Sportheim, wo das Mittagessen sowie Kaffee und Kuchen gereicht wurden, feierten zahlreiche Gold- und Diamantkonfirmanden verschiedener Jahrgänge ihre besondere Konfirmation. Dies berichtet Roklumer Bernd-Uwe Meyer.

Pfarrer Sebastian Maurer hatte zu dieser Jubiläums-Konfirmation den Leitspruch „Lieben mit all deiner Kraft“ ausgewählt und hielt eine gelungene Predigt. Das Lied „Danke“ leitete den „ansprechenden“ Gottesdienst und die schöne Feier ein.

Kirchenvorstand begrüßte die Jubilare

Karl – Heinz Müller vom Kirchenvorstand sprach Grußworte. Alle Kirchenvorstandsmitglieder und Helfer im Sportheim gaben sich sehr große Mühe bei den Vorbereitungen und im Laufe der harmonischen Stunden. Während viele Personen noch im Landkreis Wolfenbüttel wohnen, kamen einige aus weiter Ferne angereist. Alle tauschten ihre Gedanken aus. Manche der erschienen Jubilare hatten sich etwa 50 Jahre lang nicht gesehen. Hier ist die Wiedersehensfreude besonders groß gewesen. Vor und nach dem Mittagessen wurden mehrere mitgebrachte Fotos aus der Konfirmandenzeit und früheren Jahren staunend betrachtet.
„Alles hat mir sehr gefallen“, blickte Herbert Adamski auf die tolle Feier zurück. „Ich habe mich sehr gefreut, dass ich Menschen gesprochen habe, die ich viele Jahre nicht gesehen habe“, betonte Hans-Jürgen Ziems. Ein ausgedehnter Dorfrundgang sorgte ebenfalls für Abwechslung der schönen Feier.

Medienpartner

Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
Elterntelefon: 0800 111 0 550

Deutsches Rotes Kreuz
- Servicestelle: 05331/ 9750 200
- Tafel: 05331/ 94 86 55
- Kleiderkammer: 05331/ 927 846 4
- ITZ: 05331/ 927 847-0
- Solferino: 05331/ 927 84 2880
- Pflege+Betreuung: 05331/ 9750 714
- Rettungsdienst: 05331/ 9750 612

Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 05331 / 900 4146
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006