Anzeige


Gemischten Chor „canto-voce!“ sucht Männerstimmen

1. Dezember 2017
Symbolbild: Kai Baltzer
Salzdahlum/Apelnstedt/Volzum. Seit Dezember 2015 gibt es in der Dreieinigkeitsgemeinde Salzdahlum-Apelnstedt-Volzum einen neuen gemischten Chor „canto-voce!“ unter der Leitung von Ariane Siebert. Der Chor besteht zurzeit aus etwa 28 Sängerinnen, aber nur vier Sängern. Daher sucht der Chor dringend Verstärkung im Bass und Tenor.

Anzeige

Eingeladen sind alle Männer, die Spaß und Freude am gemeinsamen Singen und an gelegentlichen Auftritten haben. Notenkenntnisse und Chorerfahrung sind dabei nicht erforderlich, aber natürlich hilfreich. Gesungen werden nicht nur geistliche, sondern auch weltliche Lieder: Vom eingängigen deutschsprachigen Kanon bis hin zu mehrstimmigen a-capella-Chorsätzen, Spirituals und Gospels, andere fremdsprachige Lieder, alte geistliche und weltliche Chormusik und auch neue, moderne Chorsätze.

Regelmäßige chorische Stimmbildung und Atemschulung gehören dabei ebenso zur Probenarbeit wie das Erlernen der einzelnen Stimmen im Chorsatz. Dabei bleibt viel Zeit für das Aufeinanderhören, den Chorklang und die musikalische Gestaltung. Die Proben finden jeweils montags, außer in den niedersächsischen Schulferien, von 19:30 bis 21 Uhr im Salzdahlumer Gemeindehaus, Braunschweiger Str. 14 statt.

Medienpartner
Anzeigen

Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
Elterntelefon: 0800 111 0 550

Deutsches Rotes Kreuz
- Servicestelle: 05331/ 9750 200
- Tafel: 05331/ 94 86 55
- Kleiderkammer: 05331/ 927 846 4
- ITZ: 05331/ 927 847-0
- Solferino: 05331/ 927 84 2880
- Pflege+Betreuung: 05331/ 9750 714
- Rettungsdienst: 05331/ 9750 612

Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006