Freiwilligenagentur Wolfenbüttel stellt Projekte vor

14. September 2017
Das Team der Freiwilligenagentur (v.l.): Leiterin Astrid Hunke, Besnik Salihi, Vorsitzender Falk Hensel, Steffi Elina Bischoff und Sylja Baranowski. Foto: Privat
Wolfenbüttel. 
Die Freiwilligenagentur Jugend-Soziales-Sport e.V. präsentiert am kommenden Freitag, den 15. September, von 9 Uhr bis 18 Uhr sein neues Büro in der Reichsstraße 6 in Wolfenbüttel.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stellen ihre Arbeit in den laufenden Projekten vor. Interessierte, die freiwillig tätig werden möchten, können sich über Möglichkeiten zum Engagement informieren. Als Gäste an diesem Tag haben sich unter anderem Staatssekretär Jörg Röhmann und Landtagsvizepräsident Klaus-Peter Bachmann angekündigt. Alle Ehrenamtlichen und interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen. Weitere Informationen unter: www.freiwillig-engagiert.de oder 05331/902626.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
Elterntelefon: 0800 111 0 550

Deutsches Rotes Kreuz
- Servicestelle: 05331/ 9750 200
- Tafel: 05331/ 94 86 55
- Kleiderkammer: 05331/ 927 846 4
- ITZ: 05331/ 927 847-0
- Solferino: 05331/ 927 84 2880
- Pflege+Betreuung: 05331/ 9750 714
- Rettungsdienst: 05331/ 9750 612

Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006