Erste Band bestätigt: Walking On Cars bei stars@ndr2

15. Mai 2019
Walking On Cars sind als erste Band bestätigt. Foto: Universal Music
Wolfenbüttel. Auf dem Campus Ostfalia wird gerockt: Mit Walking On Cars steht der erste Live-Act für „stars@ndr2 - live in Wolfenbüttel“ fest. Das teilt der NDR mit.

Weitere Künstler für das Event am Sonnabend, 10. August, werden noch bekannt gegeben.

Aktuell sind Walking On Cars in ganz Europa auf Tour zu ihrem neuen Album „Colours“, das Mitte April erschien. In ihrer Heimat Irland gehört die Band bereits seit einigen Jahren zu den erfolgreichsten Alternative-Rock- Acts. Mit dem Song „Speeding Cars“ feierten die Iren vor drei Jahren auch hierzulande ihren Durchbruch. Mehr als 28 Millionen Aufrufe hat das dazugehörige Video bis heute auf YouTube. Dabei entstanden die Songs für ihr Debüt-Album fernab von Internet, Smartphone oder Fernsehgerät: Die fünf Musiker mieteten sich ein abgelegenes Haus auf einer irischen Halbinsel und feilten rund um die Uhr an ihren Kompositionen. Dass diese vor allem live eine ungeheure Energie entwickeln, erleben die Besucherinnen und Besucher von „stars@ndr2 – live in Wolfenbüttel“.

Der Eintritt auf das Veranstaltungsgelände ist kostenfrei.

Die „stars@ndr2 – live“-Reihe feiert in diesem Jahr ihr zehnjähriges Bestehen. Mittlerweile ist sie eines der Open-Air-Konzerthighlights in Norddeutschland.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
Elterntelefon: 0800 111 0 550

Deutsches Rotes Kreuz
- Servicestelle: 05331/ 9750 200
- Tafel: 05331/ 94 86 55
- Kleiderkammer: 05331/ 927 846 4
- ITZ: 05331/ 927 847-0
- Solferino: 05331/ 927 84 2880
- Pflege+Betreuung: 05331/ 9750 714
- Rettungsdienst: 05331/ 9750 612

Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006