Doch Saisonkarten Vorverkauf für das Freibad Sickte

26. April 2019
Symbolfoto: Pixabay
Sickte. Gute Nachtrichten aus der Samtgemeindeverwaltung. „Es wird doch einen Vorverkauf der Saisonkarten für das Freibad Sickte geben. Ab Montag, den 29. April bis einschließlich 09. Mai 2019 können die Saisonkarten wie in jedem Jahr in der Samtgemeindeverwaltung erworben werden“, teilt Fachbereichsleiter Reiner Liborius in einer Pressemitteilung mit.

„Allerdings muss jeder Käufer eine Verzichtserklärung unter-schreiben, somit schließen wir Schadensersatzansprüche oder Rückerstattungen gebenüber der Samtgemeinde aus, falls doch noch durch unvorhersebare Geschehnisse das Freibad längere Zeit geschlossen werden muss“. Ebenfalls neu in diesem Jahr, jeder Käufer muss eine Datenschutzerklärung unterschreiben. Die Speicherung der Daten ist notwendig, falls es zum Verlust der Saisonkarte kommt und eine Ersatzkarte ausgestellt werden muss.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
Elterntelefon: 0800 111 0 550

Deutsches Rotes Kreuz
- Servicestelle: 05331/ 9750 200
- Tafel: 05331/ 94 86 55
- Kleiderkammer: 05331/ 927 846 4
- ITZ: 05331/ 927 847-0
- Solferino: 05331/ 927 84 2880
- Pflege+Betreuung: 05331/ 9750 714
- Rettungsdienst: 05331/ 9750 612

Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006