Anzeige


A39 bei Salzgitter-Lebenstedt: Bald wieder freie Fahrt

24. November 2017 von
Symbolfoto: Alexander Panknin
Salzgitter. An der Baustelle auf der A39 zwischen Braunschweig und Salzgitter-Lebenstedt ist der Fortschritt deutlich zu erkennen und seit dem gestrigen Donnerstag wird der Verkehr nicht mehr über die Gegenspur geführt. Dennoch müssen sich die Autofahrer noch zwei bis drei Wochen gedulden, bis die Straße wieder frei ist.

Anzeige

Das teilte Heiko Lange von der Niedersächsischen Behörde für Straßenbau und Verkehr in Wolfenbüttel auf Anfrage von regionalHeute.de mit. Bis dahin müssten noch verschiedene „Restarbeiten“ durchgeführt werden. So fehle noch der Rückbau der Durchgänge im Mittelstreifen. Auch seien die Leitplanken noch nicht vollständig hergestellt und die Markierungsarbeiten ebenfalls noch nicht beendet, erläuterte Lange.

Medienpartner
Anzeigen

Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
Elterntelefon: 0800 111 0 550

Deutsches Rotes Kreuz
- Servicestelle: 05331/ 9750 200
- Tafel: 05331/ 94 86 55
- Kleiderkammer: 05331/ 927 846 4
- ITZ: 05331/ 927 847-0
- Solferino: 05331/ 927 84 2880
- Pflege+Betreuung: 05331/ 9750 714
- Rettungsdienst: 05331/ 9750 612

Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006