Anzeige

HEUTE: Sommer- und Lichterfest am Fümmelsee mit atemberaubender NENA-Show

25. August 2012 von
Der Wolfenbütteler Schwimmverein und die Wohnungsbaugenossenschaft Gemeinnützige Wohnstätten Wolfenbüttel eG haben ihre Vorbereitungen abgeschlossen und freuen sich auf das traditionelle Sommer- und Lichterfest (v.l.:) Andreas Meißler, Uschi Kröll, Christoph Kowollik, Rosemarie Taranczewski, Peter Seiler, Manfred Fiebig und Wilhelm Schmidt. Foto: Marc Angerstein

Anzeige

Heute ist es wieder soweit: Das traditionelle Lichter- und Sommerfest des WSV von 1921 e.V. und der Wohnungsbaugenossenschaft Gemeinnützige Wohnstätten Wolfenbüttel eG öffnet um 15 Uhr seine Pforten. Der bekannte NDR-Moderator Michael Thürnau wird die Veranstaltung gemeinsam mit dem Vereinsvorsitzenden Wilhelm Schmidt und dem Genossenschaftsvorstandsvorsitzenden Christoph Kowollik pünktlich am Fümmelsee eröffnen.


Anzeige

Thürnau setzt die Reihe bekannter Moderatoren fort. In den letzten Jahren konnten sich die Wolfenbütteler über die Programmpräsentation durch Peter von Sassen, Hinnerk Baumgarten, Ludger Abeln und Hakan Turan freuen. „Ich freue mich schon auf diese Veranstaltung, zumal der Fümmelsee ein ganz besonderer Veranstaltungsort ist“, sagte Michael Thürnau gegenüber WolfenbüttelHeute.de.

Bereits seit vielen Jahren gibt es eine enge Kooperation zwischen dem Wolfenbütteler Schwimmverein und der Wohnungsbaugenossenschaft. Für die Gemeinnützige Wohnstätten ist diese Großveranstaltung gleichzeitig das Sommer- und Mieterfest, so erklärt sich auch ihr großes Engagement am Fümmelsee. Und der WSV kann seinen Mitgliedern durch die Kooperation ihr traditionelles Licherfest nun jährlich bieten, dass auch in diesem Jahr wieder mit einem Höhenfeuerwerk der Superlative beendet wird.

Für Unterhaltung, Spaß und Spiel ist gesorgt. Im Bereich des Spielplatzes gibt es besondere Attraktionen, die Kinderherzen höher schlagen lassen. Die Kletterwand „Spider Web“ und die „Water Walking Balls“ sind bei kleinen Leuten gerade besonders angesagt. Und auf der Bühne sorgt am Abend Carinna Pieper für Aufsehen und wippende Besucher: Die NENA-Tribute-Show steht auf dem Programm. Bereits vorher treten „You & Me“ und „Till Seifert & Band“ auf. Für eine weitere musikalische Überraschung sorgen „Boywolb Brass“ am frühen Abend. Die MTV-Cheerleader haben sich angekündigt und es gibt eine Vorführung von Health City. Ein buntes Programm für alt unfd jung, für die ganze Familie. Und wie immer ist der Eintritt frei.

WolfenbüttelHeute.de wird vom Lichter- und Sommerfest, wie vom Altstadtfest, mit der VorOrt-Redaktion live berichten.

Anzeige
Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-15
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
DRK Kreisverband Wolfenbüttel, Servicestelle: 05331- 9750 200 DRK Kreisverband Wolfenbüttel, Servicestelle: 05331- 9750 200
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006