Wolfenbüttels Lieblingswein ist der Wein des Monats Juli

28. Juni 2017
Anzeige
Jörn Zeisbrich, Inhaber des Barrique Wolfenbüttel, stellt den Wein des Monats Juli vor. Fotos: Anke Donner
Wolfenbüttel. Der Wein, den Jörn Zeisbrich, Inhaber des Barrique Wolfenbüttel, für den Sommermonat im Angebot hat, ist ein absoluter Klassiker für Wolfenbüttel. "Der Vinho Verde, ein Weißwein aus Portugal, ist seit Jahren unser meistverkaufter Wein in Wolfenbüttel. Die Wolfenbütteler lieben diesen Wein - egal ob Sommer oder Winter", so Zeisbrich.

Anzeige

Vinho Verde – der klassische Weißwein aus der Provinz Minho im Norden Portugals. Diese Region ist sehr feucht und die Reben des Vinho Verde wachsen meist als gut zwei Meter hohe Pergolen, ranken sich an Bäumen empor, bilden schattige Alleen, überdecken Veranden und Innenhöfe. Dies schützt vor der Feuchtigkeit im Boden und vor zu viel Hitze. Die Trauben benötigen nicht viel Sonne, um den Reifegrad zu erreichen, der diesen Weißwein so herrlich jung und spritzig ausfallen lässt. Normalerweise bedeutet verde grün, in diesem Fall bedeutet es jung.

Der Vinho Verde ist eine gelungene Komposition ausgewählter Trauben dieses bekannten Anbaugebietes im Herzen Portugals. Aromatisch, weich und harmonisch mit einer jugendlichen Frische und Leichtigkeit – ein Wein mit einzigartigen Eigenschaften, passend zu allen Gelegenheiten. Er ist ein geradezu perfekter Sommerwein und er sollte gut gekühlt genossen werden. 

Der Wein des Monats Juli: Der Vinho Verde.

Die ideale Trinktemperatur dieses Weines liegt bei etwa acht Grad Celsius. In jedem Fall sollte man bedenken, dass sich die Temperatur beim Ausschenken ins Glas schlagartig um ein bis zwei Grad erhöht. Daher sollten Weine generell besser etwas kühler serviert werden.

Der Vinho Verde harmoniert mit Tapas, Fischgerichten, Schalen- und Krustentieren. Überragend auch als Aperitif und Begleiter zu kalten Speisen. Er ist ein perfekter, vielseitiger Speise-Begleiter.

Der Vinho Verde ist am dem 1. Juni für 4,20 je 0,75 Literflasche im Barrique Wolfenbüttel erhältlich. Zudem gibt es bei dem Kauf eines ganzen Kartons eine Flasche gratis dazu. 

Anzeige
Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
Elterntelefon: 0800 111 0 550

Deutsches Rotes Kreuz
- Servicestelle: 05331/ 9750 200
- Tafel: 05331/ 94 86 55
- Kleiderkammer: 05331/ 927 846 4
- ITZ: 05331/ 927 847-0
- Solferino: 05331/ 927 84 2880
- Pflege+Betreuung: 05331/ 9750 714
- Rettungsdienst: 05331/ 9750 612

Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006