Wolfenbüttel präsentiert sich auf dem Tag der Niedersachsen

3. September 2017 von
Björn Reckewell und Jessica Lau präsentierten die Stadt Wolfenbüttel auf dem Tag der Niedersachsen. Foto: Eva Sorembik
Anzeige

Wolfenbüttel/Wolfsburg. Der Tag der Niedersachsen findet an diesem Wochenende bereits zum 35. Mal statt. In ihrer Vielseitigkeit präsentieren sich die vorherigen Ausrichterstädte, darunter auch Wolfenbüttel, auf der Festmeile in Wolfsburg.

Anzeige

Am Stand, bei dem es sich um einen gemeinsamen Stand der Stadt Wolfenbüttel und des Tourismusverbandes Nördliches Harzvorland handelt, informierten Björn Reckewell und Jessica Lau.

Der Tourismusverband nördliches Harzvorland umfasst die Stadt Salzgitter, den Landkreis Wolfenbüttel inklusive der Stadt und aus dem Landkreis Goslar Liebenburg, Vienenburgund Lutter am Barenberge. Präsentiert werden alle touristischen Leistungen der Region. Außerdem wird das Reisemagazin Auszeit und die FreizeitReich Karte vorgestellt. Diese bietet Points of Interest auf einen Blick unterteilt nach Natur und aktiv sowie Kultur und Erlebnis. Außerdem verrät sie Geheimtipps. Weiteres Thema am Stand sind die Internetseiten www.meinnhavo.de und echtlessig.de. Am Stand der Stadt Wolfenbüttel konnten die Besucher zudem auf dem „Grünen Sofa“ ein Erinnerungsfoto machen lassen.

Auf dem „Grünen Sofa“ der Stadt gab es Erinnerungsfotos.

Bereits am Freitagabend empfingen Stadtrat Thorsten Drahn und Sportausschuss-Vorsitzender Jan Schröder Staffel-Läufer zum Tag der Niedersachsen vor dem Rathaus. Der Staffel-Lauf führt durch die ehemaligen Ausrichter-Städte. Über 200 Kilometer ist die Strecke in diesem Jahr lang, die die Läufer auch durch die ehemalige Ausrichterstadt Wolfenbüttel führte.

Lesen Sie auch:

Tag der Niedersachsen Staffel-Lauf führte durch Wolfenbüttel

Anzeige
Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
Elterntelefon: 0800 111 0 550

Deutsches Rotes Kreuz
- Servicestelle: 05331/ 9750 200
- Tafel: 05331/ 94 86 55
- Kleiderkammer: 05331/ 927 846 4
- ITZ: 05331/ 927 847-0
- Solferino: 05331/ 927 84 2880
- Pflege+Betreuung: 05331/ 9750 714
- Rettungsdienst: 05331/ 9750 612

Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006