Anzeige

Weihnachtsmarkt: Die Händler ziehen Fazit

24. Dezember 2015 von
regionalWolfenbüttel.de hat die Verkäufer gefragt, welches Fazit sie zum Abschluss des diesjährigen Marktes ziehen. Video: Jan Borner/Max Förster

Anzeige

Wolfenbüttel. Gut einen Monat lang hat der Wolfenbütteler Weihnachtsmarkt die Vorweihnachtszeit begleitet, um trotz warmer Wintertemperaturen weihnachtliche Stimmung aufkommen zu lassen. Nun haben die Buden und Stände ihre Fenster wieder geschlossen. regionalWolfenbüttel.de hat die Verkäufer gefragt, welches Fazit sie zum Abschluss des diesjährigen Marktes ziehen.


Anzeige

Die milden Temperaturen scheinen dem Wolfenbütteler Weihnachtsmarkt nicht geschadet zu haben. Kälte scheint es für das vorweihnachtliche Geschäft also nicht unbedingt zu brauchen. Die meisten Händler zeigten sich äußerst zufrieden mit dem diesjährigen Weihnachtsmarkt. Was genau die Verkäufer zum Wolfenbütteler Weihnachtsmarkt zu sagen haben, ist im Video zu sehen.

Anzeige
Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-15
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
DRK Kreisverband Wolfenbüttel, Servicestelle: 05331- 9750 200 DRK Kreisverband Wolfenbüttel, Servicestelle: 05331- 9750 200
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006