Heftiger Unfall in Linden – Verkehrschaos in Wolfenbüttel

1. Dezember 2017 von
Lange Wartezeiten im Berufsverkehr durch Unfall. Symbolfoto: pixabay
Anzeige

Wolfenbüttel. Der Berufsverkehr in und um Linden wurde am heutigen Freitagmorgen durch einen Unfall in der Halberstädter Straße stark beeinträchtigt. Sämtliche Umgehungsstraßen brachen unter der Verkehrslast zusammen. Busse wurden ebenfalls umgeleitet.

Anzeige

Durch den schweren Unfall vor MKN am heutigen Morgen, musste die Halberstädter Straße von der Polizei für den Rettungseinsatz gesperrt werden. Dadurch musste der Verkehr auf die umliegenden Straßen ausweichen, es kam zu massiven Verkehrsbehinderungen. Autofahrer, aus Richtung Stadt kommend, standen zwischenzeitlich ab der Lindenhalle bis zum Stadtbad im Stau. Betroffen waren unter anderem die Lindener Straße, Cranachstraße, Ludwig-Richter-Straße und Lange Straße.

Auch der Linienbusverkehr war durch den Unfall beeinträchtigt. Busse, aus Richtung Linden kommend, konnten umgeleitet werden. Ein Bus der Linie 790, in Richtung Linden, konnte die Unfallstelle nicht mehr umfahren und befand sich daraufhin im Stau auf Höhe Lindenhalle.

Lesen Sie auch

Verheerender Verkehrsunfall vor MKN: Mehrere Autos beteiligt

Anzeige

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
Elterntelefon: 0800 111 0 550

Deutsches Rotes Kreuz
- Servicestelle: 05331/ 9750 200
- Tafel: 05331/ 94 86 55
- Kleiderkammer: 05331/ 927 846 4
- ITZ: 05331/ 927 847-0
- Solferino: 05331/ 927 84 2880
- Pflege+Betreuung: 05331/ 9750 714
- Rettungsdienst: 05331/ 9750 612

Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006