Wählt Euren Zeki Müller: CineStar sucht den coolsten Lehrer

12. Oktober 2017
Anzeige
Das CineStar sucht den coolsten Lehrer und lässt dafür Karten für "Fack Ju Göthe" für die ganze Klasse springen. Foto: Anke Donner
Wolfenbüttel. Bis zum 2. November können Schüler ihren Lieblingslehrer auf Facebook per Foto vorschlagen und abstimmen. Der Gewinner-Lehrer und seine Klasse bekommen CineStar-Freikarten, natürlich für „Fack Ju Göhte 3“!

Anzeige

Der heiß ersehnte Kinostart von „Fack Ju Göhte 3“ rückt näher – am 26. Oktober ist es endlich so weit. Und pünktlich zum Starttermin gibt es auf der Facebook-Seite von CineStar eine Aktion für alle Schüler aus dem Raum Wolfenbüttel: Gesucht werden der Lehrer oder die Lehrerin, die Zeki Müller alle Ehre machen! Der coolste, netteste, beste Lehrer kann hier noch bis einschließlich 2.11.2017 von den Schülern per Foto zur Abstimmung eingetragen werden. Der Gewinner wird samt seiner Klasse ins CineStar zum „Fack Ju Göhte“-Kinoerlebnis eingeladen. Die Teilnahme erfolgt unter facebook/CineStar.DE. Infos zum Film, Trailer und Tickets gibt es an der Kinokasse und unter cinestar.de

Ein sexy Gangster als Lehrer, seine Schwachmaten-Klasse und die prollig-sweete Chantal kehren endlich wieder zurück auf die große Leinwand – und passend zum Kinostart von „Fack Ju Göhte 3“ ruft CineStar zum großen Voting auf Facebook auf: Bis zum 2. November können Schüler ihren Lieblingslehrer mit einem Foto zur Wahl stellen und natürlich auch selbst voten. Wer gewinnt, darf sich auf „Fack Ju Göhte 3“ Freikarten für sich und seine Klasse freuen.
Zum Inhalt: Im final fack der Trilogie um Herrn Müller (Elyas M’Barek) und seine Problemschüler Chantal (Jella Haase), Danger (Max von der Groeben) und Co. nimmt die Underdog-Truppe nochmal den Kampf gegen das deutsche Bildungssystem auf…

CineStar freut sich auf zahlreiche Besucher und wünscht ein herrliches Wiedersehen mit Zeki, Chantal und Danger.

Hier geht es zu Abstimmung

<iframe src=“https://www.facebook.com/plugins/post.php?href=https%3A%2F%2Fwww.facebook.com%2FCineStarDE%2Fposts%2F1479496022085680&width=500″ width=“500″ height=“545″ style=“border:none;overflow:hidden“ scrolling=“no“ frameborder=“0″ allowTransparency=“true“></iframe>

 

Anzeige
Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
Elterntelefon: 0800 111 0 550

Deutsches Rotes Kreuz
- Servicestelle: 05331/ 9750 200
- Tafel: 05331/ 94 86 55
- Kleiderkammer: 05331/ 927 846 4
- ITZ: 05331/ 927 847-0
- Solferino: 05331/ 927 84 2880
- Pflege+Betreuung: 05331/ 9750 714
- Rettungsdienst: 05331/ 9750 612

Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006