Von der Autobahn geblasen: Lkw im Graben

31. März 2015 von
Ein Lkw wurde am Dienstagnachmittag vom Wind in den Straßengraben gedrückt. Foto: Thorsten Raedlein
Anzeige

Wolfenbüttel. Heftiger Seitenwind und Hagel dürften wohl die Ursache für einen Unfall am Nachmittag auf der A 395 zwischen Wolfenbüttel Süd und Flöthe gewesen sein. Ein Lkw mit Anhänger landete dabei im Graben.


Anzeige

Ortsbrandmeister Jürgen Fuhrmann und Brandmeister vom Dienst Carsten Franke hatten an der Unfallstelle Probleme, sich auf den Beinen zu halten. Der eisige Wind und die ins Gesicht peitschenden Hagelkörner erschwerten den Einsatz ungemein. Der Lkw-Fahrer konnte sich bis zum Eintreffen der Rettungskräfte der Feuerwehr Wolfenbüttel selbst aus dem Fahrzeug befreien und blieb unverletzt.

Autofahrer sollten auf jeden Fall, insbesondere in freien Lagen, aufpassen.

Anzeige
Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
Elterntelefon: 0800 111 0 550

Deutsches Rotes Kreuz
- Servicestelle: 05331/ 9750 200
- Tafel: 05331/ 94 86 55
- Kleiderkammer: 05331/ 927 846 4
- ITZ: 05331/ 927 847-0
- Solferino: 05331/ 927 84 2880
- Pflege+Betreuung: 05331/ 9750 714
- Rettungsdienst: 05331/ 9750 612

Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006