Anzeige



Anzeige

Valentinstag: Herzklopfen verschenken mit Kinogutscheinen

22. Januar 2018
CineStar wünscht allen Gästen gute Unterhaltung im Kino und einen wunderschönen Valentinstag. Symbolfoto: Anke Donner
Wolfenbüttel. Ganz besondere Geschenkideen für ganz besondere Menschen gilt es natürlich auch zum Valentinstag im CineStar zu entdecken: Tolle Geschenkkarten für Filme, Snacks, Getränke und Fanartikel gibt es im CineStar schon ab zehn Euro, das perfekte Date steckt in „Kino für Zwei“ mit dem Gutschein für zweimal Eintritt, zwei Getränke und einen Snack.

Blumen, Schmuck oder Parfum? Alles schön! Doch die Hauptsache am Valentinstag ist romantische Zeit zu zweit. Egal, ob Paare längst glücklich verheiratet sind oder frisch verliebt auf das erste richtige Date warten – der 14. Februar ist die beste Chance, sein Herz sprechen zu lassen. Und dazu ein besonders romantischer Anlass, einen gemeinsamen Kinoabend bei CineStar zu erleben.
Knisternde Hollywoodmomente wie dieser lassen sich ganz einfach mit den Gutscheinspecials von CineStar verschenken: Für Kinokarten, Snacks, Getränke oder kleine Überraschungen aus dem Fanshop im CineStar gelten die Geschenkkarten, die es bereits ab 10 € gibt – und die auch anstelle der klassischen Valentinstagskarte eine gute Figur im Blumenstrauß machen! Das perfekte Geschenk für Verliebte ist „Kino für Zwei“ für nur 26,90 Euro: Die Gutscheinkarte für zwei Tickets, zwei Getränke und einen Snack ist wahlweise in der klassischen schwarzen Filmdose oder auf dem Kartenträger erhältlich, der in jeden Briefumschlag passt. Alle, die ihrem Schatz die Sterne vom Himmel holen wollen, sind mit dem 5-Sterne-Ticket bestens beraten: Unschlagbar günstig gilt es für fünf Filme nach Wahl, an jedem Tag, zu jeder Vorstellung und sogar für Filme mit Überlänge. Erhältlich ist das 5- Sterne-Ticket für nur 35 Euro. Bei einer Zuzahlung von nur drei Euro (oder vier Euro inkl. 3D-Brille) pro Film gilt es übrigens auch für 3D-Filme.

CineStar-Filmtipps zum Valentinstag

Mrs. Grey wird Sie jetzt empfangen, denn im letzten Teil der Trilogie kommt es ab 8. Februar zur Traumhochzeit von Ana und Christian! Aber dieses Happy End ist natürlich nicht das Ende der Geschichte, sondern der Startschuss für einen explosiven Mix aus Sex and Crime – und ein gnadenlos gutes Staraufgebot aus selbstverständlich Dakota Johnson und Jamie Dornan. Auch Rita Ora, Kim Basinger, Luke Grimes und Eric Johnsons sind wieder mit an Bord, ebenso wie Brant Daugherty aus „Pretty Little Liars“. Ab dem 15. Februar legt Marvel mit einem neuen Superhelden nach: „Black Panther“ kehrt nach Wakanda zurück, um auf den Thron zu steigen. Doch das Land wird von einem alten Feind bedroht. Ein Oscar®-verdächtiges Kinoerlebnis startet am 22. Februar mit „Die Verlegerin“: In der Titelrolle deckt die wunderbare Meryl Streep als erster weiblicher Chef der Washington Post einen Skandal auf.

Und ebenfalls erhältlich ist auch in diesem Jahr das 5-Sterne-Ticket mit 5x großem Kino für nur 35 Euro. Diese und weitere Gutscheine gibt es jetzt an der Kinokasse und im Online-Shop unter www.cinestar.de.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
Elterntelefon: 0800 111 0 550

Deutsches Rotes Kreuz
- Servicestelle: 05331/ 9750 200
- Tafel: 05331/ 94 86 55
- Kleiderkammer: 05331/ 927 846 4
- ITZ: 05331/ 927 847-0
- Solferino: 05331/ 927 84 2880
- Pflege+Betreuung: 05331/ 9750 714
- Rettungsdienst: 05331/ 9750 612

Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006