Unzureichende Straßenreinigung in Schladen?

9. Mai 2017 von
Wird in Schladen die Straßenreinigung nicht ausreichend wahrgenommen? Symbolfoto: Archiv
Anzeige
Schladen-Werla. Die Gemeinde Schladen-Werla weist auf die Einhaltung der Straßenreinigungssatzung und Verordnung über die Straßenreinigungspflicht hin. Es sei erneut festzustellen, dass die Straßenreinigung in vielen Fällen nicht oder nur unzureichend vorgenommen wird.

Anzeige

Die Reinigung umfasse insbesondere die Beseitigung von Schmutz, Laub, Papier und sonstigem Unrat. Die Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, der Reinigungspflicht einmal wöchentlich nachzukommen, und somit tatkräftig die Aktion „Saubere Gemeinde“ zu unterstützen. Zusätzlich werde darauf hingewiesen, dass alle Anlieger verpflichtet sind ihren Gehweg und Gosse zu reinigen. Die Gemeinde Schladen-Werla sei bemüht, durch ein gepflegtes Ortsbild positiv in Erscheinung zu treten. Hierzu sei es jedoch erforderlich, dass jeder mithilft und seinen Verpflichtungen nachkommt.

Anzeige
Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006