Anzeige

Ulrik Møller zeigt „Bewegte Bilder“ im Kunstverein

12. Januar 2017
Ulrik Møller ist für seine Licht- und Seelenmalerei bekannt. Foto: Kunstverein

Anzeige
Wolfenbüttel. Am Sonntag, 15. Januar, wird um 11.30 Uhr die Ausstellung "Bewegte Bilder" mit Videos und Malerei des Dänen Ulrik Møller im Kunstverein Wolfenbüttel e.V. eröffnet. Die Einführung hält der Berliner Schriftsteller Christoph Peters.

Anzeige

Bahnhofgleise, wogende Weizenfelder, eine Straßenkreuzung im flachen Nirgendwo Dänemarks, der Berliner Alex im Schein des langsamen Mondverlaufs – Orte der Bewegung erfasst Møller in ruhigen, konzentrierten, präzis komponierten Videos voller Poesie. Menschenleer verweigern sie sich der Narration, feiern subtil die Stille und fordern Zeit der Betrachtung.

Orte der Heimat, Orte der Sehnsucht sind auch Motive der teils großformatigen Malerei, die mit ihrem kultivierten, nuancierten Farbauftrag an die Licht- und Seelenmalerei der Kunst Nordeuropas um 1900 anknüpft. Die Werke des in Berlin lebenden, 1962 in Vester Åby auf Fünen geborenen Künstlers feiern geradezu die Malerei. Die Gemälde scheuen weder vom Farbauftrag noch vom Motiv eine emotionale Wirkung und direkte Sinnlichkeit. Sie erinnern nicht selten an Fotografien, die während der »blauen Stunde« oder im Dunst des frühmorgendlichen Nebels aufgenommen sind. Møllers symbolhaft aufgeladenen und doch klaren Meeres- und Küstenlandschaften leugnen ihre Zeitlichkeit, die Gegenwart nicht und weisen mit ihrer universellen, existentiellen Dimension gleichzeitig darüber hinaus.

Die Ausstellung ist bis zum 19. Februar 2017 während der Öffnungszeiten (Mi.-Fr. 16-18 Uhr, Sa. + So. 11-13 Uhr) zu sehen.

Anzeige
Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-15
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
DRK Kreisverband Wolfenbüttel, Servicestelle: 05331- 9750 200 DRK Kreisverband Wolfenbüttel, Servicestelle: 05331- 9750 200
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006