Stadtradeln: Tour „zum Emmer und Dinkel“

18. Mai 2017
nsgesamt wurden so 780 Kilometer für die Stadt Wolfenbüttel gesammelt. Foto: privat
Anzeige

Wolfenbüttel. Im Rahmen der Aktion "Stadtradeln" hatte die Altstadtbäckerei Richter zu einer Tour „zum Emmer und Dinkel“ eingeladen. Über Kissenbrück ging es nach Dorstadt zum Rittergut, wo die etwa 30-köpfige Gruppe vom Gutsherren Konstatin von Löbbeke persönlich über das historische Gelände geführt wurde.

Anzeige

Auf dem Rückweg wurde noch am Emmer-Feld angehalten, wo Landwirt Helge Büssemaker den Radlerinnen und Radlern die Eigenschaften dieses besonderen Korns erklärte. Insgesamt wurden so 780 Kilometer für die Stadt Wolfenbüttel gesammelt und nebenbei der Ursprung des von der Altstadtbäckerei Richter verwendeten Korns ergründet.

Wer auf den Geschmack gekommen ist, Kilometer in der Gruppe zu sammeln, kann am Freitag, 19. Mai, die Schleichwege-Tour des ADFC begleiten oder sich die Abschlusstour am Samstag, 27. Mai, vormerken. Weitere Veranstaltungshinweise, Informationen und die Möglichkeit sich anzumelden, finden Interessierte auf www.stadtradeln.de/wolfenbuettel.

Lesen Sie auch:

Zwischenfazit zum Stadtradeln: „Eine gute erste Woche“

Die Aktion „Stadtradeln“ ist eröffnet

Anzeige
Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
Elterntelefon: 0800 111 0 550

Deutsches Rotes Kreuz
- Servicestelle: 05331/ 9750 200
- Tafel: 05331/ 94 86 55
- Kleiderkammer: 05331/ 927 846 4
- ITZ: 05331/ 927 847-0
- Solferino: 05331/ 927 84 2880
- Pflege+Betreuung: 05331/ 9750 714
- Rettungsdienst: 05331/ 9750 612

Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006