Anzeige

Sizilien – Erstmalig Herbstferientermine mit Flug ab Braunschweig

21. Januar 2016
Anzeige
Es geht wieder los: "DER SCHMIDT - Urlaub mit Herz" startet eine neue Fluginitiative ab dem Flughafen Braunschweig/Wolfsburg. Foto: Walburga Schmidt

Anzeige

Region. DER SCHMIDT startet seine nächste Fluginitiative ab der Löwenstadt zu Top Terminen!


Anzeige

Ab dem Flughafen Braunschweig/Wolfsburg in den Urlaub zu starten ist etwas besonderes! Es ist fast wie eine Reise im Privatjet. Kurze Wege, fliegen sozusagen ab der Haustür und maßgeschneiderte Urlaubsangebote. In den Herbstferien, die in diesem Jahr übrigens bereits Anfang Oktober sind, steht nun eine neue Runde dieser besonderen Erlebnisse an. Es geht nach Sizilien, wo zu dieser Zeit bei Lufttemperaturen um die 27 Grad und Wassertemperaturen von ca. 24 Grad beste Bade- und Urlaubsbedingungen herrschen. Und das ist nicht alles: Die größte Insel im Mittelmeer verspricht nicht nur Erholung und Strand, sondern ist auch kulturell ein extrem sehenswertes Ziel! Der Reiseveranstalter DER SCHMIDT mit Niederlassungen u.a. in Wolfenbüttel und Braunschweig mietet wieder exklusiv eine ganze Boeing 737-800 – übrigens eines der größten Flugzeugmuster die am Flughafen Braunschweig-Wolfsburg landen dürfen – an, um einzigartige Reisearrangements an diesen besonders schönen Teil Süditaliens zu schnüren.

1 Woche Sizilien in den Herbstferien im 4**** Hotel bereits ab € 699,-

Natürlich sind die Möglichkeiten eines Urlaubs auf Sizilien vielfältig – genau wie das Hotelangebot bei diesem Reisepaket. Neben dem „Artemis“ – einem 4**** Hotel für Ausflugsbegeisterte in Cefalú – hat DER SCHMIDT mit dem 4**** Hotel „Dolcestate“ auch erstmalig ein ganzes Urlaubsresort exklusiv gemietet. Das hat den Vorteil, dass etwas mehr inklusive ist. Neben z.B. Liegen und Sonnenschirmen am Pool und am Privatstrand, ist hier auch ein „All Inclusive“ Paket für nur € 180,- zubuchbar. Im Premium Segment ist das bekannte „Acacia Resort“ im Angebot, das sicher keine Urlaubswünsche offen lässt. Während der Flugtermine stationiert DER SCHMIDT zusätzlich zur örtlichen Reiseleitung eine eigene Reiseleitung auf Sizlien, um die Betreuung der Gäste zu optimieren. „Obwohl fliegen ab Braunschweig allein aus logistischen Gründen immer etwas teurer und exklusiver ist, konnten wir aufgrund unser Kontakte vor Ort ein hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis erzielen. Das geben wir natürlich an unsere Gäste weiter und können einen sehr attraktiven Reisepreis anbieten“, erzählt Philipp Cantauw aus der DER SCHMIDT Geschäftsleitung. Und gerade zu solchen Top Terminen, wo Flüge ab Großflughäfen schon Mangelware sind, ist es etwas ganz besonderes, so stressfrei in den Urlaub zu starten.

Kinderfestpreise bereits ab € 499,- buchbar

Damit auch die ganze Familie mitreisen kann, sind Kinderfestpreise bereits ab € 499,- für 1-2 Kinder im Alter bis 14 Jahren buchbar. Da Sizilien natürlich für einen reinen Badeurlaub viel zu Schade ist, sind auch verschiedene Ausflugspakete im Angebot. So kann man individuell entscheiden, in welcher Intensität man die Region erkunden möchte. Ab Braunschweig gibt es 2 Flugtermine an einem Samstag: Entweder den 1. oder den 8. Oktober 2016.

Buchbar sind die Angebote im FIRST Reisebüro Schmidt, allen weiteren Filialen des Reisebüro Schmidt, unter www.der-schmidt.de oder unter der Buchungshotline T. 0 53 31 / 884 – 222.


Anzeige
Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-15
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
Auto Check Fricke GmbH: 05331-969793 Auto Check Fricke GmbH: 05331-969793
DRK Kreisverband Wolfenbüttel, Servicestelle: 05331- 9750 200 DRK Kreisverband Wolfenbüttel, Servicestelle: 05331- 9750 200
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860 Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006