Schutz vor Trickbetrügern anlässlich der Erdgasumstellung

7. Mai 2017
Die Stadtwerke Wolfenbüttel warnen vor möglichen Betrugsversuchen. Symbolfoto: Archiv/Max Förster
Anzeige

Wolfenbüttel. Stadtwerke Wolfenbüttel GmbH geben im Rahmen der anstehenden Erdgasasumstellung Sicherheitshinweise zum Schutz vor Trickbetrügern.

Anzeige

Wie auch in unserer Region steht für die Erdgasversorger in großen Teilen Deutschlands in den nächsten Jahren ein umfangreiches Projekt an: Die Umstellung der Gasversorgung von L- auf H-Gas. In diesem Zusammenhang ist es in der jüngeren Vergangenheit vorgekommen, dass sich Menschen mit unehrlichen Absichten als Monteure eines Netzbetreibers oder seine Dienstleister ausgegeben haben, um sich Zugang zu den Haushalten zu verschaffen. Als Thema haben diese Personen dabei die Erdgasumstellung von L- auf H-Gas genannt.

Die für die Erdgasumstellung zuständigen Monteure kommen immer nur zu den vorher postalisch angekündigten Terminen und können sich mit einer ihnen zugewiesenen PIN und einem Lichtbildausweis von den Stadtwerken Wolfenbüttel ausweisen. Bitte lassen Sie nur Personen ins Haus, die unaufgefordert ihren Ausweis sowie die PIN-Nummer vorweisen und deren Besuch vorher angekündigt wurde.

Darüber hinaus gibt es auch Fälle von Täuschungsversuchen in Form von E-Mails. Bitte beachten Sie: Alle Informationen Ihres Netzbetreibers erhalten Sie ausschließlich an Sie perönlich adressiert mit der Post! Bei Zweifeln wenden Sie sich immer an das Erdgasbüro in Wolfenbüttel unter 05331 408- 464 oder die Polizei.

Lesen Sie auch:

Im Video: So läuft die Gas-Umstellung in Wolfenbüttel ab

Anzeige
Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
Elterntelefon: 0800 111 0 550

Deutsches Rotes Kreuz
- Servicestelle: 05331/ 9750 200
- Tafel: 05331/ 94 86 55
- Kleiderkammer: 05331/ 927 846 4
- ITZ: 05331/ 927 847-0
- Solferino: 05331/ 927 84 2880
- Pflege+Betreuung: 05331/ 9750 714
- Rettungsdienst: 05331/ 9750 612

Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006