Schützengesellschaft feiert Schützenfest

16. Juli 2017
Das Königshaus 2016 (v. l.): Pistolenkönig – Tim René Wünschirs, Großer König – Joachim Hanisch, Große Königin – Edith Köhler, Kleine Königin – Barbara Bergmann, Kleiner König – Berndt Dankemeier, Bogenkönig – Gerald Mildner, nicht auf dem Bild die Jugendkönigin Julia Mildner. Foto: Simone Bertram
Wolfenbüttel. Das 417. Schützenfest feiert die Schützengesellschaft Wolfenbüttel von 1601 e. V. in der Zeit vom 28. bis 31. Juli. Am 16. Juni 2017 fand bereits das Handwerker-Pokalschießen statt.

Anzeige

Am 28. Juli 2017 wird um 19.30 Uhr der Stadtempfang im Rathaus stattfinden. Davor erfolgt um 18.50 Uhr der Ausmarsch zum Zimmerhof 13 um die „alten“ Majestäten abzuholen und zum Stadtempfang zu begleiten. Die Schützen/innen finden sich um 21 Uhr auf dem Stadtmarkt ein, um dann zum Schützenhaus zu marschieren, wo die Proklamation der Schützenkönige 2017 erfolgt. Ebenfalls am bzw. im Schützenhaus finden der Große Zapfenstreich sowie der anschließende Kommers statt.

Am 29. Juli 2017 gibt es auch dieses Jahr wieder auf dem Schießstand der Schützengesellschaft Wolfenbüttel, das „Historische Halberstädter Pokalschießen“ mit Verpflegung. Hierbei handelt es sich – wie auch sonst – um einen Erbseneintopf mit Würstchen aus Halberstadt. Ab ca. 15 Uhr werden die Siegerehrung des Halberstädter Pokals sowie der Betriebsmannschaften vorgenommen.

Der 30. Juli 2017 steht im Zeichen der neuen Majestäten, die um 10 Uhr vom Schlossplatz abgeholt werden. Ab 11 Uhr beginnt dann das Schützenfrühstück, zu dem alle Schützen und Gastvereine recht herzlich eingeladen sind. Am Montag, 31. Juli 2017, ab 12.45 Uhr findet das traditionelle Herrenessen mit Siegerehrung und Verleihung des Ehrenschützenpokals im Schützenhaus statt. Gleichzeitig veranstalten die Schützendamen ab 15.30 Uhr ihr Damenkaffee.

Vorab gibt es in der Zeit vom 17. bis 23. Juli noch verschiedene Schießwettbewerbe, wie das Schießen Betriebs-/Vereinsmannschaften, Satzscheibe und nicht zu vergessen die Königsscheiben sowie die Bogenkönigscheibe. In diesem Jahr gibt es am 18. und 22. Juli 2017 mal wieder das Schießen um die Volkskönigsscheibe.

Anzeige
Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
Elterntelefon: 0800 111 0 550

Deutsches Rotes Kreuz
- Servicestelle: 05331/ 9750 200
- Tafel: 05331/ 94 86 55
- Kleiderkammer: 05331/ 927 846 4
- ITZ: 05331/ 927 847-0
- Solferino: 05331/ 927 84 2880
- Pflege+Betreuung: 05331/ 9750 714
- Rettungsdienst: 05331/ 9750 612

Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006