Anzeige

Rogue One: Offizieller Star Wars Fanclub zu Gast

12. Dezember 2016
Anzeige
Am Donnerstag, 15.12.2016, um 00:01 Uhr startet die Vorpremiere von Rogue One im CineStar Wolfenbüttel. Foto: CineStar Wolfenbüttel
Anzeige
Wolfenbüttel. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag geht es endlich los: Mit Rogue One startet ein neuer Star Wars Film im CineStar Wolfenbüttel, teilt Eva Sorembik vom CineStar Wolfenbüttel mit. Der offizielle Star Wars Fanclub aus Wolfenbüttel wird im Kino zu Gast sein.

Anzeige

Sowohl zu der Mitternachtspremiere in der Nacht vom 14. Dezember auf den 15. Dezember, als auch zur Hauptvorstellung am Samstag, den 17. Dezember, habe das CineStar Wolfenbüttel den offiziellen Star Wars Fanclub aus Wolfenbüttel im Kino zu Gast. Dieser werde mit fünf Originalkostümen aus der Star Wars Saga vor Ort sein. Mit dabei sind Padme Amidalo, Prinzessin Leia, Jawa, Kylo Ren sowie ein Geheimgast, dessen Identität noch nicht verraten werde, der aber für jeden Star Wars Fan einen Besuch wert sei, da es das sehr aufwändige Kostüm nur insgesamt zwölf mal in Deutschland gebe und eines davon eben in Wolfenbüttel sei. Die Gäste erwarte an den zwei Abenden ein spannendes Programm.

Der Krieg der Sterne steht bevor, der Zusammenbruch der Republik droht – die Vorgeschichte, die in „ROGUE ONE: A STAR WARS STORY“ erzählt wird, begeistert sicherlich erneut Millionen von Kinobesuchern auf der ganzen Welt. Für alle STAR WARS-Fans und die, die es werden wollen, hat CineStar das schönste und auch früheste Weihnachtsgeschenk: die Mitternachtspreview am 15. Dezember, die sowohl in der deutschen, als auch in der englischen Originalversion auf dem Programm steht!

Zum Inhalt

Im ersten Spin-Off der „STAR WARS“-Episoden inszeniert Regisseur Gareth Edwards eine packende Geschichte rund um die Rebellin Jyn Erso (Felicity Jones). Der Krieg der Sterne steht bevor – der Zusammenbruch der Republik scheint besiegelt. Das Imperium bringt mit Hilfe des Todessterns ein Sonnensystem nach dem anderen unter seine Gewalt. Um dem Anführer Mon Mothma (Genevieve O’Reilly) formiert sich eine Rebellen-Allianz, um die Pläne des Todessterns zu stehlen und so das verehrende Schicksal der Galaxie zu verhindern. Der imperiale Militärdirektor Krennic (Ben Mendelsohn) arbeitet unter dem Druck von Darth Vader (Stimme im Original: James Earl Jones) unterdessen an der Fertigstellung des Todessterns.

Sowohl für die Mitternachtspreview am 15.12., als auch für die erste Spielwoche vom 15. bis 22. Dezember läuft der Vorverkauf an der Kinokasse und unter „cinestar.de“.

Anzeige
Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006