Anzeige

Radweginitiative besucht neu errichteten Lucklumer Kreisel

4. Oktober 2016
Radwegintitiative am Lucklumer Radweg Foto: Helmut Mutke
Anzeige
Lucklum. Mitglieder der Radweginitiative Evessen sind zum neu errichteten Lucklumer Kreisel gefahren, der gerade für den Autoverkehr freigegeben wurde.

Anzeige

Sie begrüßen, dass der Kreisel rundum mit einem Radweg ausgestattet wird. Dies wird Radfahrerinnen und Radfahrer, die aus Richtung Lucklum kommen, das Erreichen des Radweges auf der anderen Fahrbahnseite erleichtern und die Querung sicherer machen. Nicht nachzuvollziehen sei, dass mit der Baumaßnahme des Lucklumer Kreisels nicht gleich der Radweg von dort nach Evessen gebaut wurde. Der Bau hätte in der Zeit der Vollsperrung gut realisiert werden können, heißt es in einer Pressemitteilung der Initiative.

Die Radweginitiative Evessen ist aber zuversichtlich, dass nun, nachdem die Verträge mit den Gemeinden Evessen und Erkerode unterzeichnet wurden, der Radweg im Jahr 2017 – spätestens 2018 – gebaut wird. „Erst dann kann man sicher von Evessen nach Westen auf der Landesstraße 625 mit dem Fahrrad fahren“, erklärt Irene Mutke von der Radweginitiative, „heute sind wir über Erkerode und Lucklum gekommen, alles andere ist uns zu gefährlich.“

Anzeige
Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006