Anzeige

Polizei ermittelt wegen Brandstiftung

19. Mai 2015 von
In den vergangenen Wochen musste die Feuerwehr Sickte in Neuerkerode mehrere Brände löschen. Erst in der Nacht zum Montag brannte ein Auto aus. Foto: Feuerwehr Sickte

Anzeige

Neuerkerode. In den vergangenen Wochen musste die Feuerwehr Sickte mehrere Brände in Neuerkerode löschen. Die Polizei ermittelt nun wegen Brandstiftung gegen Unbekannt.


Anzeige

Dies bestätigte der Leiter des Kriminal- und Ermittlungsdienstes, Erster Kriminalhauptkommissar Thomas Arth, auf Nachfrage von WolfenbüttelHeute.de. Drei Autos, ein Müllbehälter und ein Komposthaufen wurden in den vergangenen Wochen ein Raub der Flammen. „Wir vermuten da durchaus einen Zusammenhang“, so Arth. Die Ermittlungen liefen. Details zum Ermittlungsstand könne er allerdings noch nicht preisgeben, um die Arbeit seiner Kollegen nicht zu gefährden.

Anzeige
Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-15
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
DRK Kreisverband Wolfenbüttel, Servicestelle: 05331- 9750 200 DRK Kreisverband Wolfenbüttel, Servicestelle: 05331- 9750 200
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006