PKW in Vollbrand

18. Mai 2015
Einsatz am brennenden Fahrzeug. Fotos: Feuerwehr Sickte

Neuerkerode. Gestern, am Sonntag, dem 17. Mai, wurde kurz vor Mitternacht die Stützpunktfeuerwehr Sickte zu einem PKW-Brand in die Straße Kaiserwald in Neuerkerode gerufen.


Anzeige
PKW-Brand2 (Foto: Feuerwehr Sickte)

Die Feuerwehr hat den Brand gelöscht.

Der Eigentümer des Fahrzeugs hatte den Brand bemerkt und auch gemeldet. Bei Ankunft der ersten Einsatzkräfte in der Straße Kaiserwald stand der PKW in Vollbrand. Dieser wurde unter Atemschutz und mittels Schnellangriffsvorichtung des eingetroffenen Tanklöschfahrzeuges abgelöscht. Dennoch brannte der Wagen völlig aus. Die Brandursache war bis dato noch unklar und auch der entstandene Sachschaden kann noch nicht beziffert werden. Es ist bereits der vierte Brandeinsatz in einer Woche in Neuerkerode.

Anzeige
Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006