Pe Werner singt über Weihnachtssinn- und Wahnsinn

7. Dezember 2017
Pe Werner singt am 15. Dezember im Lessingtheater. Foto: Steven Haberland
Anzeige

Wolfenbüttel. Am kommenden Freitag präsentiert das Lessingtheater "Ne Prise Zimt". Ein Konzert der BigBand der Deutschen Oper Berlin und Pe Werner.

Anzeige

Ne Prise Zimt – BigBand der Deutschen Oper Berlin feat. Pe Werner

Wenn der Winter in der Tür steht, serviert Pe Werner ein an Hörgenuss reiches Mehrgangmenü nach dem Motto: Gans oder gar nicht! Spätestens seit ihrem Hit »Kribbeln im Bauch« ist die Singer-Songwriterin aus der deutschen Musikszene nicht mehr wegzudenken. Zusammen mit der BigBand der Deutschen Oper Berlin unter der Leitung von Manfred Honetschläger (hr-Bigband), widmet sich Pe Werner augenzwinkernd deutschen Weihnachtsritualen und Geschichten rund um die Geschenke in letzter Minute, Schneeschipp-Pflicht und Tannenbäumen zwischen Lamettazwang und Brandschutzversicherung.

Unterhaltsam und beswingt geht‘s durch das Winterwunderland aus Weihnachtsklassikern, Pop, Jazz und Chansons aus Pe Werners eigener Feder, abgeschmeckt und gewürzt mit einer kleinen Prise Zimt. Wolfenbüttel. Am Freitag den 15. Dezember 2017 um 19.30 Uhr im Großen Saal des Lessingtheaters.

Besetzung: BigBand der Deutschen Oper Berlin, Manfred Honetschläger (Leitung), Pe Werner (Gesang)

Vorverkauf und Information: Theaterkasse, Stadtmarkt 7A, 38300 Wolfenbüttel, Telefon 05331 86-501 und 86-502, Telefax 05331 86-507 oder unter www.lessingtheater.de | karten@lessingtheater.de. Karten sind zwischen von 25 und 34 Euro, ermäßigt ab 20 Euro, erhältlich.

Anzeige

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
Elterntelefon: 0800 111 0 550

Deutsches Rotes Kreuz
- Servicestelle: 05331/ 9750 200
- Tafel: 05331/ 94 86 55
- Kleiderkammer: 05331/ 927 846 4
- ITZ: 05331/ 927 847-0
- Solferino: 05331/ 927 84 2880
- Pflege+Betreuung: 05331/ 9750 714
- Rettungsdienst: 05331/ 9750 612

Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006