Anzeige

On Air Tonight: Verrückte Weihnacht mit Tschupke und Schrader ***mit Foto-Galerie***

21. Dezember 2013 von
Auch in ihrer 16. Ausgabe der Wolfenbütteler LateNight-Show sorgten Martin Tschupke und Carsten Schrader für große Erheiterung. Schrottwichtel-Chaos inklusive. Fotos: Anke Donner

Anzeige

Wolfenbüttel. Mit ihrer 16. Ausgabe der Wolfenbütteler Latenight-Show gingen Martin Tschupke und Carsten Schrader in der Wolfenbütteler Lindenhalle wieder auf Sendung.


Anzeige

Im ausverkauften Foyer der Lindenhalle drängten sich die Besucher, um die letzte Show des Jahres zu sehen. Und auch in ihrer Weihnachtsausgabe strapazierte das Comedy-Duo wieder ordentlich die Lachmuskeln ihrer Gäste.

Rappelvolles Haus in der Lindenhalle.

Rappelvolles Haus in der Lindenhalle.

Mit einem selbst geschriebenen Lied wandelte Martin Tschupke eingangs durch die Zuschauer und sang “… und immer wenn man Hertie-Haus ruft…”, und blickte so auf das vergangene Jahr zurück. Dabei wurde vor allem die nörgelnde Bevölkerung Wolfenbüttels auf’s Korn genommen.

Das zweistündige Programm hatte auch ansonsten wieder alles zu bieten, was man von den beiden Comedians gewohnt ist. Spritziger, bissiger Humor, kleine Blödeleien, Tanzeinalgen, Spiele, Talkgäste und die allseits beliebte Presse-Show. Sogar Bürgermeister Thomas Pink schaute sich die Ulk-Show mit Gattin Sabine an und hatte gut lachen.

Was bringt das neue Jahr? Martin Tschupke befragt das Orakel.

Was bringt das neue Jahr? Martin Tschupke befragt das Orakel.

Endlich waren auch an diesem Abend die “Jona-Sisters” wieder mit dabei und legten eine flotte Sohle auf’s Parkett. Für die musikalische Unterhaltung sorgte die junge Braunschweiger Band “Glare” und begeisterte mit Titeln ihres Albums “Lights”.

Endlich wieder dabei: Die "Jona Sisters".

Endlich wieder dabei: Die „Jona Sisters“.

Als Talkgäste hatten sich Tschupke und Schrader zwei Damen eingeladen – Gesa Fricke und Tessa Ostwald vom Service-Club “Ladies Circle 26” aus Wolfenbüttel. Die Frauen vom Service-Club stellten sich den Fragen ihrer Gastgeber ebenso wie dem kleinen Spielchen, welches sich Martin Tschupke und Carsten Schrader für ihre Gäste ausgedacht hatte. Ein mit einem Zirkel gemaltes Bild sollte im Publikum versteigert werden. Letztendlich ersteigerte das Duo das Bild dann jedoch für 100 Euro selber.

Mit Gast Peter von der Meer wurde mit kleinen Rythmus-Eiern das Weihnachtslied “Morgen kommt der Weihnachtsmann” angestimmt

Die Gruppe "Glare" unterhielt mit Songs aus ihrem Album "lights".

Die Gruppe „Glare“ unterhielt mit Songs aus ihrem Album „lights“.

Das große “Schrottwichteln” am Ende der Show sorgte nicht nur für Erheiterung unter den Zuschauern, sondern auch für ein Geschenkpapier-Chaos auf der Bühne. In einem wahren Wichtel-Wahn packten Tschupke und Schrader die von den Gästen mitgebrachten Geschenke aus.

Auch in der letzten Ausgabe des Jahres blieb wieder kein Auge trocken. Tschupke und Schrader gaben wieder alles, verteilten kleine Seitenhiebe auf alles und jeden und das auf charmante und humorvolle Weise. Wolfenbüttels einzig wahre LateNight-Show ist eben immer ein Garant für vergnügliche Stunden. Auch dann, wenn man selber “Opfer” des verrückten Duos wird.

Anzeige
Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-15
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
DRK Kreisverband Wolfenbüttel, Servicestelle: 05331- 9750 200 DRK Kreisverband Wolfenbüttel, Servicestelle: 05331- 9750 200
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006