Oker-Treppe am Zimmerhof: Das Wasser fließt wieder

19. Juni 2017 von
Während am Sonntag in der Wolfenbütteler Innenstadt das 4. Regionale Musikfest stattfand, verweilten schon einige Leute auf der neuen Oker-Treppe. Foto: Beate Zgonc
Wolfenbüttel. Im Zuge der Bauarbeiten am Zimmerhof floss eine Zeit lang kein Wasser in diesem Teilstück der Oker. Doch pünktlich zu den sommerlichen Temperaturen können sich Besucher nun an der neuen Oker-Treppe am Zimmerhof ausruhen. Denn: Ab sofort fließt das Wasser wieder.

Anzeige

Am Zimmerhof entstand eine Treppe an der Uferböschung. Hier hatten vor einiger Zeit gerade erst die Arbeiten begonnen. Im Rahmen der Bauarbeiten musste auch dieser Arm der Oker trockengelegt werden. Wie Stadtsprecher Thorsten Raedlein gegenüber regionalHeute.de erklärt, sind die unmittelbaren Arbeiten am Wasser jedoch nun abgeschlossen, so dass das Teilstück des Flusses wieder befüllt werden konnte.

Bis die Bauarbeiten am Zimmerhof hingegen vollständig abgeschlossen sind, soll es noch etwas dauern. Nun werden noch Handläufe montiert, Licht installiert und viele weitere Arbeiten erledigt, ehe an der Oker-Treppe das Wasser in Wolfenbüttel erlebbar gemacht wird.

Anzeige
Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006