Anzeige

Öffnungszeiten der 3Landesmuseen über Weihnachten und Neujahr

20. Dezember 2017
Das Braunschweigische Landesmuseum am Burgplatz. Foto: Archiv/Anke Donner
Braunschweig/Wolfenbüttel. Auch zwischen den kommenden Feiertagen öffnen die 3Landesmuseen mit dem Braunschweigischen Landesmuseum, dem Staatlichen Naturhistorischen Museum und dem Herzog Anton Ulrich-Museum ihre Türen: Am 23., 26., 27., 28., 29. und 30. Dezember sind die Museen jeweils geöffnet.

Anzeige

Die Zweigmuseen des Braunschweigischen Landesmuseums Hinter Aegidien und das Archäologische Museum in Wolfenbüttel haben am 22./23. sowie 29./30. Dezember geöffnet.

Montags, Heiligabend, am 1. Weihnachtstag sowie an Silvester und Neujahr bleiben die 3Landesmuseen geschlossen. Ab dem 2. Januar 2018 gelten wieder die üblichen Öffnungszeiten.

Die 3Landesmuseen warten über die Feiertage mit einem abwechslungsreichen Programm auf:

Das Braunschweigische Landesmuseum ermöglicht Besucherinnen und Besuchern in der neuen Ausstellung „Rebuild Palmyra?“ via Virtual Reality eine Reise durch die syrische Ruinenstadt vor ihrer Zerstörung durch den Islamischen Staat im Jahr 2015. Am 2. Weihnachtstag gibt eine öffentliche Führung um 11.30 Uhr Einblicke in die multimediale Ausstellung.

Im Herzog-Anton Ulrich-Museum bietet sich bei einer Theaterführung am 2. Weihnachtstag um 15 Uhr die Möglichkeit, mit Herzogin Elisabeth Juliane, Gemahlin Anton Ulrichs, die Sammlung kennenzulernen und Anekdoten vom barocken Hof zu hören.

Museumsgründer Herzog Carl I. zu Braunschweig-Lüneburg-Wolfenbüttel höchstpersönlich erwartet Besucherinnen und Besucher im Naturhistorischen Museum, wo er bei einer Führung durch die Schatzkammer am 2. Weihnachtstag um 14 Uhr „seine Sammlung“ zeigt.

Einzelne Öffnungszeiten

Staatliches Naturhistorisches Museum: 23.12., 26.12., 27.12. (bis 19 Uhr), 28.12., 29.12. und 30.12. von 9 bis 17 Uhr geöffnet

Herzog Anton Ulrich-Museum: 23.12., 26.12., 27.12., 28.12., 29.12. und 30.12. von 11 bis 18 Uhr geöffnet

Burg Dankwarderode: 23.12., 26.12., 27.12., 28.12., 29.12. und 30.12. von 10 bis 17 Uhr geöffnet

Braunschweigisches Landesmuseum: 23.12., 26.12., 27.12., 28.12., 29.12. und 30.12. von 10 bis 17 Uhr geöffnet

Braunschweigisches Landesmuseum Hinter Aegidien: 22.12., 23.12., 29.12. und 30.12.17 von 10 bis 17 Uhr geöffnet

Braunschweigisches Landesmuseum Archäologie (in Wolfenbüttel): 22.12., 23.12., 29.12. und 30.12.17 von 10 bis 17 Uhr geöffnet

Am 24.12., 25.12., 31.12.2017 und 01.01.2018 bleiben alle Museen geschlossen.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
Elterntelefon: 0800 111 0 550

Deutsches Rotes Kreuz
- Servicestelle: 05331/ 9750 200
- Tafel: 05331/ 94 86 55
- Kleiderkammer: 05331/ 927 846 4
- ITZ: 05331/ 927 847-0
- Solferino: 05331/ 927 84 2880
- Pflege+Betreuung: 05331/ 9750 714
- Rettungsdienst: 05331/ 9750 612

Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006