Anzeige

Marek Droenerl tritt in der „Alten Bank“ in Dettum auf

10. Januar 2016
Marek Droenerl tritt in der "Alten Bank" in Dettum auf. Symbolbild Foto: Archiv
Anzeige

Dettum. Marek Droenerl, Unterhaltungskünstler, widmet sich Liedern und Musikinstrumenten, die in der Regel in recht jungen Händen und Mündern in Gebrauch sind. Am 16. Januar tritt er um 15 Uhr in der Praxis für systemisches Coaching und Entspannung „Alte Bank“ in Dettum, Mittelweg 8.


Anzeige

Eintritt wird nicht erhoben, der Künstler freut sich aber über freiwillige Spenden.


Anzeige