Anzeige


Lesung zum 100. Todestag von Frank Wedekind

6. März 2018
Symbolfoto: Sina Rühland
Wolfenbüttel. Zu ihrer nächsten Veranstaltung, einer Lesung mit Texten von Frank Wedekind, lädt die Lessing-Akademie ein. Die Lesung findet am Freitag, dem 9. März, um 19.30 Uhr im Lessinghaus Wolfenbüttel statt. Der Eintritt ist frei.

Anzeige

Anlässlich des 100. Todestages des Dramatikers lesen die Schauspielerin Susanne Maierhöfer (Braunschweig) und Dr. Helmut Berthold (Lessing-Akademie) aus Wedekinds Werken. Der 1864 in Hannover geborene Schriftsteller gehörte mit seinen gesellschaftskritischen Theaterstücken zu den meistgespielten Dramatikern seiner Epoche. Auch als Kabarettist und Musiker trat Wedekind in Erscheinung. Als Mitherausgeber der Satirezeitschrift Simplizissimus schrieb er insbesondere gegen das Bürgertum und dessen Schein- und Sexualmoral.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
Elterntelefon: 0800 111 0 550

Deutsches Rotes Kreuz
- Servicestelle: 05331/ 9750 200
- Tafel: 05331/ 94 86 55
- Kleiderkammer: 05331/ 927 846 4
- ITZ: 05331/ 927 847-0
- Solferino: 05331/ 927 84 2880
- Pflege+Betreuung: 05331/ 9750 714
- Rettungsdienst: 05331/ 9750 612

Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006