Jens Martens neu im Präsidium der KreativRegion

16. März 2017
Das neue Präsidium der KreativRegion: Jonas Karnagel, Dorothee Reinhardt, Jens Martens (v.li.). Foto: KreativRegion e.V.
Braunschweig. Jens Martens ist neuer Juniorpräsident des regionalen Verbandes der Kultur- und Kreativwirtschaft, KreativRegion e.V. Die Mitglieder wählten den Braunschweiger PR-Berater am 14. März im Rahmen der Neuaufstellung des Präsidiums in sein Amt.

Anzeige

In diesem Zuge übernahm Dorothee Reinhard das Amt des Präsidenten, Jonas Karnagel rückte zum Seniorpräsidenten auf. Dem jährlichen Turnus folgend, schied Magdalena Pajonk aus dem Präsidium aus.

Mit dem neuen Juniorpräsidenten will der Verein nun den Kreativrat stärker einbinden. Im Kreativrat sind Vertreter der elf Teilbranchen versammelt, die die Arbeitsfelder der KreativRegion mit entwickeln. Ebenso sollen die verschiedenen Veranstaltungs-Serien ausgebaut werden. „Mit dem Netzwerk-Treffen 11hoch11 vernetzen wir unsere Branche, vom Architekten über den Musiker bis zum Werbefachmann“, erklärt Martens, „die nächste Veranstaltung findet am 21. März statt: 11hoch11 trifft Pressemarkt“. Gäste sind zu dieser Veranstaltung im BZV-Pressehaus herzlich willkommen.

Außerdem will der Berufsverband den Blick auf die „Marktplätze“ richten „Auch in diesem Herbst werden wir so die kreativen Berufe wieder der Öffentlichkeit vorstellen“, freut sich die neue Präsidentin Reinhardt auf diesen Event. Als weitere Aufgaben nennt sie den Ausbau der digitalen Präsenzen des Vereins. „Nicht zuletzt wollen wir weitere Vereine und Organisationen der Kreativberufe ansprechen, sich bei uns als Mitglied zu engagieren“, fügt Jonas Karnagel an.

Die KreativRegion ist der Dachverband der Kultur- und Kreativwirtschaft für die Region Braunschweig, Wolfsburg, Gifhorn, Peine, Helmstedt, Salzgitter, Wolfenbüttel und Goslar. Er vereint die Interessen der Teilbranchen Architektur, Buch, Design, Filmwirtschaft, Kunst, Markt für darstellende Künste, Musikwirtschaft, Pressemarkt, Rundfunk, Software-/Games-Industrie, das kreative Handwerk und den Werbemarkt. www.kreativregion.net

Anzeige
Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
Elterntelefon: 0800 111 0 550

Deutsches Rotes Kreuz
- Servicestelle: 05331/ 9750 200
- Tafel: 05331/ 94 86 55
- Kleiderkammer: 05331/ 927 846 4
- ITZ: 05331/ 927 847-0
- Solferino: 05331/ 927 84 2880
- Pflege+Betreuung: 05331/ 9750 714
- Rettungsdienst: 05331/ 9750 612

Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006