Highlights 2017 – Darauf dürfen Sie sich freuen

4. Januar 2017 von
Die internationale deutsche Meisterschaft im Buspulling findet in diesem Jahr am 10. und 11. Juni statt. Foto: Anke Donner
Wolfenbüttel. Neues Jahr, neues Glück. Und jede Menge neue Veranstaltungen. Hier finden Sie einen kleinen Ausblick auf das, was die Lessingstadt im neuen Jahr für die Menschen bereithält. Welche Veranstaltungen werden geboten und wann sind Sie als Bürger gefragt. 

Anzeige

Januar:

4. bis 6. Januar: Jeweils von 16.30 bis 22 Uhr 4-Nationen-Turnier Basketball U16 Mädchen in der Lindenhalle

5. bis 7. Januar: Wolfenbütteler Stadtmeisterschaft 2017 in der Sporthalle an der Ravensberger Straße.

15. Januar: Modelleisenbahnbörse im Forum

27. Januar: WXW – Westside Extreme Wrestling um 20 Uhr in der Lindenhalle. Die Zuschauer werden an diesem Abend erleben, wie 14 Wrestler ihre Muskeln spielen lassen.

28. Januar: Rockabilly Night No. 8 mit Cherry Casino and the Gamblers, Miss Lily Moe, Stringtone Slingers & Fabulous Ukulele Faxe. Ab 20 Uhr in der Kuba Kulturhall. Eintritt 18 Euro.

Die Mascheroder Karnevalgesellschaft lädt wieder ein zu einer Kappe Buntes. Foto: Archiv/Jan Borner

Die Mascheroder Karnevalgesellschaft lädt wieder ein zu einer Kappe Buntes. Foto: Archiv/Jan Borner

Februar:

2. Februar: Baumann und Clausen – „Die Rathaus-Amigos“ – Die beiden Käffchentrinker retten sich indem sie sich neu erfinden und gründen die modernen „Rolling-Stones“: es ist die Geburtsstunde der Band „DIE RATHAUS-AMIGOS“. Ab 19.30 Uhr in der Lindenhalle, Karten gibt es in der Tourist-Information.

3. Februar: Tag der offenen Tür in der Kita Kilindum. Interessierte können sich über die Kita informieren. Kita Kilindum, In den Schönen Morgen 1a in Wolfenbüttel – Linden

5. Februar: Ne Kappe Buntes – Die Mascheroder Karnevalgesellschaft gastiert wieder in der Lindenhalle und wird dabei die ganze Breite ihres karnevalistischen Könnens präsentieren. Ab 14.11 Uhr in der Lindenhalle. Karten inklusive Kaffee und Kuchen gibt es für 11 Euro im Seniorenservicebüro und in der Tourist-Info.

17. Februar: Oliver Twist – Ein Musical über das Schicksal des kleinen Oliver Twist auf der Suche nach einer Familie. Ab 18 Uhr im Lessingtheater Wolfenbüttel. Karten gibt es in der Theaterkasse,Stadtmarkt 7a.

März:

12. bis 17.März: 10. Wolfenbütteler Kinder- und Jugendbuchwoche. Die Projektgruppe im Freundeskreis der Stadtbücherei hat zur Lesewoche neun Kinder- und Jugendbuchautoren nach Wolfenbüttel eingeladen. In rund 100 Veranstaltungen werden die Autoren in Wolfenbütteler Schulen in Stadt und Landkreis sowie an anderen öffentlichen Orten ihre Bücher vorstellen.

24. März: on air tonight – Carsten Schrader und Martin Tschupke laden zur 24. Ausgabe ihrer Late-Night-Show ein. Ab 20:15 Uhr in der Lindenhalle. Karten gibt es für 10 Euro in der Tourist-Information Wolfenbüttel.

26. März: Frühlingsfest mit verkaufsoffenem Sonntag von 13 bis 18 Uhr in der Wolfenbütteler Innenstadt.

Das Wolfenbütteler Osternest ist für Kinder eine tolle Attraktion. Foto: Archiv/Sina Rühland

Das Wolfenbütteler Osternest ist für Kinder eine tolle Attraktion. Foto: Archiv/Sina Rühland

April: 

8. und 9. April: Kunsthandwerklicher Ostereiermarkt im Schloss

15. April: Osterfest: In der Innenstadt von Wolfenbüttel wird am Ostersamstag wieder ein riesiges Stroh-Osternest aus 170 Strohballen aufgebaut. Geschmückt wird es mit lebensgroßen Hasen in österlichen Szenen. Im Nest befinden sich ca. 10.000 Süßigkeiten und Ostereier, welche vom Osterhasen an die Kinder verteilt werden. Rund um das riesige Stroh-Osternest gesellen sich Stände mit Kunsthandwerk und kulinarischen Köstlichkeiten. 

27. April: Clowns 2 1/2: Roberto Ciulli, einer der wenigen europäischen Theatermacher, der als Experte für die moderne, aber in Vergessenheit geratene Clownskunst gelten kann, wirft gemeinsam mit dem Ensemble des Theater an der Ruhr einen befreienden, tragikomischen und hochmusikalischen Blick auf das Dunkel des „Verfalls“: Eine brisante Clownerie des Alters. Lessingtheater, Beginn 19:30 Uhr.

29. April bis 1. Mai: Käse & Wein Genusswelt im Schloss Wolfenbüttel: Treffen Sie sich mit Freunden und genießen Sie Livemusik und Gaumenfreuden in historischem Ambiente.

Mai:

5. bis 7. Mai: Maifest in der Innenstadt. Verkaufsoffener Sonntag.

13. und 14. Mai: Sattelfest 2017: Anlässlich des 200-jährigen Fahrrad-Jubiläums bieten Institutionen, Verbände, Unternehmen, Städte und Gemeinden unter dem Motto „ZeitReise“ an zwei Tagen abwechslungsreiche Events und Aktionen mit historischem oder zeitbezogenem Hintergrund an.

13. Mai: Matze Knop – Diagnose Dicke Hose, 20 Uhr, Lindenhalle. Der temporeiche Stand-Up Comedian plädiert entschlossen für das Zeitalter der „Dicken Hose“ 

Die "Mobilen Welten" werden am verkaufsoffenen Sonntag wieder viele Autofans in die City locken. Foto: Archiv/Max Förster

Die „Mobilen Welten“ werden am verkaufsoffenen Sonntag wieder viele Autofans in die City locken. Foto: Archiv/Max Förster

Juni: 

9. bis 11. Juni: Gartenzauber im Park: Es präsentieren rund 70 Aussteller im Gutspark Halchter ihre schönsten Waren rund um den Garten und Ihr Wohlbefinden: Rosen, Stauden, Keramik, Gartenmöbel aus Holz sowie Stein, Aquarelle, Schmuck, Antiquitäten, Kaminöfen, Feuerkörbe, wetterfeste Rankhilfen und vieles mehr.

10. Juni: Summertime Festival im Seeliger Park: Einen Tag lang wird den Besuchern ein buntes Programm aus diversen Bands, Ausstellern, Foodtrucks, Getränkeständen und Mitmachaktionen geboten. 

10. und 11. Juni: Buspulling und Mobile Welten (verkaufsoffener Sonntag). Die internationalen deutschen Meisterschaften im Buspulling auf dem Stadtmarkt.

18. Juni: 4. Regionales Musikfest: „Ohren auf – so klingt die Region“ – unter diesem Motto werden Musikerinnen und Musiker aus der gesamten Musikregion Wolfenbüttel zwischen 10 und 21 Uhr zum Klingen bringen. Im Sinne einer lebendigen Musikregion wird auf mehreren Bühnen, unter anderem im Seeligerpark, vor dem Kulturbahnhof, im Bildungszentrum, vor und in der Hauptkirche Beatae Mariae Virginis, Musik aller Sparten gespielt.  

Juli:

30. Juni bis 16. Juli: Der KulturSommer wird sicherlich wieder ein abwechslungsreiches Programm auf dem Theatervorplatz bieten.

21. Juli:  „Wolfenbütteler Mordgruben“: Die Kasematten im Seeligerpark. Bei dieser Erlebnisführung besichtigen Sie Teile der ehemaligen Bastion Lindenberg mit den Kasematten unterhalb der Villa Seeliger und einen erhaltenen Gewölbebögen innerhalb der Festungsmauer am Schloss. Nur auf Voranameldung. Beginn 16 Uhr.

22. bis 23. Juli: 9. Wolfenbüttel Open im Disc-Golf, Seeliger Park.

August:

4. August: Kulinarischer Spaziergang: Kurzweiliger Abend inkl. 3-Gang-Menü (3 Stationen – 6 Weine – Aperitif – Degistif). Start 19 Uhr, Barrique Wolfenbüttel

6. August: 6. Lessing-Klassik des Rallye Sport Club, Wertungslauf des Oldtimer Touristik Portals, Stadtmarkt

Die Chöre bringen imRahmen des Eurotreffs Musik in die Stadt. Foto: Archiv/Jan Borner

Die Chöre bringen imRahmen des Eurotreffs Musik in die Stadt. Foto: Archiv/Jan Borner

September

3. September: Lagerflohmarkt in der Innenstadt mit verkaufsoffenem Sonntag.

6. September: Eurotreff 2017: internationales Chorfestival, welches alle zwei Jahre vom Arbeitskreis Musik in der Jugend an verschiedenen Veranstaltungsorten in Wolfenbüttel veranstaltet wird.

22. September: on air tonight – Carsten Schrader und Martin Tschupke laden zu ihrer Late-Night-Show ein. Ab 20:15 Uhr in der Lindenhalle. Karten gibt es für 10 Euro in der Tourist-Information Wolfenbüttel.

23. September: Theaterfest  im Lessingtheater

24. September: 32. Wolfenbütteler Stadtlauf

Oktober

6. Oktober: Johann König – Milchbrötchenrechnung. Der einzige garantiert glutenfreie Geschmacksverstärker des deutschen Humors, zieht sich erneut die Tourschuhe an und geht mit frisch gebackenem Programm und Hemd auf große Bühnenreise. 20 Uhr in der Lindenhalle

21. und 22. Oktober: 10. Raabemarkt in der Wilhelm-Raabe-Schule, Adersheimer Str. 60. Kunsthandwerkermarkt mit über 50 ausgewählten Ausstellern, Mitmachaktionen für Kinder, Schulfest, großer Cafeteria, diversen kulinarischen Köstlichkeiten, Tombola ohne Nieten (So).

Der altdeutsche Weihnachtsmarkt in Fümmelse. Foto: Archiv/Werner Heise

Der altdeutsche Weihnachtsmarkt in Fümmelse. Foto: Archiv/Werner Heise

November

4. November: Bodo Wartke – Was, wenn doch? Mit seinem fünften Klavierkabarettprogramm bezeugt Bodo Wartke, dass es möglich ist, seiner Bühnenkunst treu zu bleiben und zugleich für neue Begegnungen und Einflüsse offen zu sein. 20 Uhr in der Lindenhalle.

5. November: Hochzeitsmesse Ja, ich will! Gäste und Besucher können sich ab 11 Uhr im Ambiente des Schlosses Wolfenbüttel auf eine romantische Atmosphäre freuen.

18. November: 26. vorweihnachtlicher Basar, 11 bis 17  Uhr in der Lebenshilfe Helmstedt-Wolfenbüttel

25. November: 29. Altdeutscher Weihnachtsmarkt in Fümmelse

Dezember

28. November bis 23. Dezember: Wolfenbütteler Weihnachtsmarkt auf dem Stadtmarkt

1. bis 3. Dezember: Weihnachtsmarkt im Schloss Wolfenbüttel

8. Dezember: on air tonight – Carsten Schrader und Martin Tschupke laden zu ihrer Late-Night-Show ein. Ab 20:15 Uhr in der Lindenhalle. Karten gibt es für 10 Euro in der Tourist-Information Wolfenbüttel.

Anzeige
Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
Elterntelefon: 0800 111 0 550

Deutsches Rotes Kreuz
- Servicestelle: 05331/ 9750 200
- Tafel: 05331/ 94 86 55
- Kleiderkammer: 05331/ 927 846 4
- ITZ: 05331/ 927 847-0
- Solferino: 05331/ 927 84 2880
- Pflege+Betreuung: 05331/ 9750 714
- Rettungsdienst: 05331/ 9750 612

Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006