Herbstferien: Rummenigge trainiert am Bernsteinsee

27. September 2017
Anzeige
Vom Besten lernen: Meister und DFB-Pokal-Gewinner Michael Rummenigge. Fotos: Fußballschule
Region. Für Fußballfreunde in unserer Region gibt es ein ganz besonderes Highlight während der Herbstferien: Die Michael Rummenigge Fußballschule ist zu Gast am Bernsteinsee in Stüde. Noch sind Anmeldungen möglich.

Anzeige

Von Freitag, 6. bis Sonntag, 8. Oktober gastiert der prominente Fußballlehrer mit seinem Trainerteam am Bernsteinsee und garantiert Jungen und Mädchen jede Menge Spaß und „Fußball pur“, heißt es in einer Pressemitteilung. Der Dreitageskurs beinhaltet vier Trainingseinheiten von je zwei Stunden. Dabei werden Tricks und Kniffe aus dem Profifußball vermittelt und es kommt das aus der Bundesliga bekannte Radarschußgerät „The Hammer“ in Stüde zum Einsatz.

ADIDAS sponsert komplette Ausrüstung

michael_rummenigge_bernsteinsee_1

Michael Rummenigge spielte in der Bundesliga für den FC Bayern und den BVB.

Vom Ausstatter ADIDAS erhalten die kleinen Kicker eine komplette Ausrüstung: Trikots, Shorts und Stutzen. Schuhbeutel und Brotdosen, Urkunden, Medaillen und Pokale sowie Autogramme des gesamten Trainerteams wird es ebenfalls geben. Ein Mittagessen und ein Erinnerungsfoto gehören zusätzlich zum Gesamtpaket. Und für weiteren Spaß außerhalb der Trainingseinheiten sorgt der Soccer-Fun-Park am Bernsteinsee.

Die Kosten betragen für jeden Teilnehmer 129 Euro. Für Trainees die mit ihren Eltern nicht täglich pendeln wollen, bietet das Hotel am Bernsteinsee besondere Übernachtungskontingente an, die vor Ort erfragt und gebucht werden können.

 

Anzeige
Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: wolfenbuettel@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztliche Bereitschaftspraxis: 05331-8553990
Elterntelefon: 0800 111 0 550

Deutsches Rotes Kreuz
- Servicestelle: 05331/ 9750 200
- Tafel: 05331/ 94 86 55
- Kleiderkammer: 05331/ 927 846 4
- ITZ: 05331/ 927 847-0
- Solferino: 05331/ 927 84 2880
- Pflege+Betreuung: 05331/ 9750 714
- Rettungsdienst: 05331/ 9750 612

Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenschutzhaus Wolfenbüttel: 05331-41188
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Hospizverein Wolfenbüttel: 0171/6226606
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Wolfenbüttel: 05331-9340
Landkreis Wolfenbüttel: 05331-840
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Stadt Wolfenbüttel: 05331-860
Strom-Gas-Wasser-Störungsstelle der Stadtwerke Wolfenbüttel: 05331-408111
Technisches Hilfswerk (THW) Wolfenbüttel: 05 33 1 / 96 99 40
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006